AWO Johannes-Rau-Seniorenzentrum

Nordring 40 - 44, 50171 Kerpen (Rhein-Erft-Kreis)

Bundesweite Pflegeplatzvermittlung Hotline und Kontakt nur für dringende Pflegeplatzanfragen!
Tel: 0800 / 58 89 72 11 Gebührenfrei 24h Hotline
Broschüre anfordern Fordern Sie kostenfrei Preise und Infomaterial an
Job Kurzbewerbung Senden Sie eine Bewerbung oder fragen Sie freie Stellen an
Seniorplace Dies sind kostenlose Serviceangebote unseres Partners
AWO Johannes-Rau-Seniorenzentrum

Nordring 40 - 44, 50171 Kerpen (Rhein-Erft-Kreis)

Vorname
Nachname
E-Mail-Adresse
Telefon
Zeitl. erreichbar

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

AWO Johannes-Rau-Seniorenzentrum

Nordring 40 - 44, 50171 Kerpen (Rhein-Erft-Kreis)

Pflegestufe
Lebenssituation
Einzugstermin
Vorname
Nachname
E-Mail-Adresse
Telefon
Zeitl. erreichbar

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Auf einen Blick

Einrichtungstyp:

  • Altenheim, Pflegeheim  
  • Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen  
  • Kurzzeitpflege  

Kurz-Info:

  • Betreiber: AWO Seniorenzentren im Erftkreis gGmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 95
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Betreuungs- und Pflegeangebote

    Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Ausstattung und Wohnformen

    Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

    Ausst. Wohnraum:

  • Kochmöglichkeit  
  • Dusche / Bad  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

    Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Anzeige

Altersgerechter Umbau: Unterstützung finden

Altersgerechter Umbau: Unterstützung finden

Beim barrierefreien und altersgerechten Umbau einer Wohnung ist eine Vielzahl von Vorschriften zu beachten. So gelten für die Schaffung barrierefreien Wohnraums die Bauordnungen der Bundesländer. Daneben müssen Handwerker gefunden werden, die auf das barrierefreie Umbauen von Wohnraum spezialisiert...

Weiterlesen

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Sie sind auf der Suche nach einer rentablen und sicheren Kapitalanlage und Altersvorsorge? Pflegeimmobilien glänzen mit einem einzigartigen Alleinstellungsmerkmal, den Kapitalanlage und Rendite sind bei einer Investition in Pflegeimmobilien quasi staatlich garantiert. Die staatlichen Sozialversicherungsträger sind Garant für die kontinuierliche Zahlung der Pflegesätze an den Betreiber eines Pflegeheims.
Tagespflege: Entlastung der Pflegenden durch teilstationäre Pflege

Tagespflege: Entlastung der Pflegenden durch teilstationäre Pflege

Teilstationäre Pflegeangebote die wie Tagespflege sind großen Teilen der Bevölkerung nach wie vor kaum ein Begriff. Dabei ist die Zahl der entsprechenden Einrichtungen in den letzten 40 Jahren kontinuierlich gestiegen. Seit der Pflegereform im Jahr 2008 werden die entsprechenden Angebote deutlich...

Weiterlesen

Preisvergleich Elektromobile

Das voranschreitende Alter kann die Mobilität und den Bewegungsspielraum stark einschränken. Durch ein Elektromobil sind sie selbstständig und bekommen ein Stück Lebensqualität wieder.
Jetzt Elektromobile vergleichen und sparen:
Wohnen-im-Alter.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit von Daten und Informationen. Die Informationen wurden zum Zeitpunkt der Einstellung gewissenhaft von uns recherchiert, bzw. uns dementsprechend von der Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung aus übermittelt. Die Nutzung dieser Informationen für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.
[Stand der Informationen: 15.04.2013]
Sollten Sie dennoch einen Fehler beim Eintrag für AWO Johannes-Rau-Seniorenzentrum in Kerpen (Rhein-Erft-Kreis) entdeckt haben, so teilen Sie uns diesen bitte mit.

Konnten wir Ihnen bei der Suche nach Pflegeheimen, oder Betreutem Wohnen, oder Seniorenresidenzen in Rülzheim weiterhelfen? Dann freuen wir uns sehr, falls Sie bei einer Kontaktaufnahme mit der Einrichtung auf Wohnen-im-Alter.de hinweisen. Auf diese Weise unterstützen Sie uns in unserem Bestreben, unser Serviceangebot auch weiterhin kostenfrei unseren Nutzern - und damit Ihnen - anzubieten.

Als Einrichtungsleiter von AWO Johannes-Rau-Seniorenzentrum erfahren Sie Sie unter "Für Anbieter", wie Sie Ihren Eintrag auf Wohnen-im-Alter.de erweitern und Senioren und Angehörige exklusiv auf Ihre Einrichtung aufmerksam machen können.