Diakonie-Wohnstift am Westerberg

Bergstr. 35 A-C, 49076 Osnabrück

Kontakt: E-Mail schreiben
Telefon:
0541 / 6098-0 ... vollständig anzeigen
Telefax: 0541 / 6098-4999
Broschüre anfordern Fordern Sie kostenfrei Preise und Infomaterial an
Job Kurzbewerbung Senden Sie eine Bewerbung oder fragen Sie freie Stellen an


Die kostenlose Pflegevermittlung: 0800 – 588 972 424.

Diakonie-Wohnstift am Westerberg

Bergstr. 35 A-C, 49076 Osnabrück

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben


Diakonie-Wohnstift am Westerberg

Bergstr. 35 A-C, 49076 Osnabrück

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Auf einen Blick

Einrichtungstyp:

  • Altenheim, Pflegeheim  
  • Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen  
  • Pflegehotel / Seniorenurlaub  
  • Kurzzeitpflege  

Kurz-Info:

  • Friseur, Vorträge, Bibliothek, Gedächtnistraining, Ausflüge, Konzerte, Gymnastik, Singkreis, Bingo, Bridge-Turniere, Billiard-Kurse, Bibelkreis, Doppelkopf-Runden
  • Betreiber: Diakoniewerk Osnabrück gGmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1997
  • Plätze insgesamt: 194
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Betreuungs- und Pflegeangebote

    Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

    Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  

Ausstattung und Wohnformen

    Ausstattung Haus:

  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Anzeige

Pflegefall: Umziehen oder Pflege zu Hause?

Pflegefall: Umziehen oder Pflege zu Hause?

Mit zunehmenden Alter oder Pflegebedürftigkeit gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten des Wohnens. Dabei muss von Fall zu Fall unterschieden werden. Bei dem einem reicht eine Wohnraumanpassung, der andere benötigt eine 24h-Hilfe und bei manchen kann ein Umzug in eine stationäre Einrichtung das Beste sein. Folgend einen kurzen...

Weiterlesen

Hilfsmittel bei Demenz

Hilfsmittel bei Demenz

Menschen mit beginnender Demenz können ihren Alltag mit entsprechender Unterstützung noch eine ganze Weile selbst bewältigen. Sinnvoll eingesetzte Hilfsmittel erhalten die  Eigenständigkeit, Selbstbestimmung und Selbstachtung. Zudem können sie Gefahren reduzieren. Erhöhter Bewegungsdrang ist ein typisches Symptom... 

Weiterlesen

Zuhause wohnen mit Demenz

Zuhause wohnen mit Demenz

Demenz ist für Angehörige eine starke Belastung. Die Erkrankung führt beim Betroffenen zu einem zunehmenden Verlust von Fähigkeiten wie Erinnerung oder Orientierung und zu Veränderungen der Persönlichkeit. Viele Angehörige sehen als letzte Lösung, den Betroffenen in eine Pflegeeinrichtung zu geben... 

Weiterlesen

Was ist Demenz?

Was ist Demenz?

Der Begriff „Demenz“ umfasst eine Gruppe von Erkrankungen, bei denen aufgrund zerstörter Gehirnzellen verschiedene Fähigkeiten verloren gehen. Das Denken, Erinnern, Fühlen und soziale Bindungen können nicht in gewohnter Weise funktionieren, weil sie nicht mehr durch das Gehirn gesteuert werden können.

Weiterlesen

[Stand der Informationen: 05.05.2015]