GAGFAH-Hesse-Haus Altenwohnheim

Merken

Gustav-Seitz-Weg 2, 22309 Hamburg-Barmbek-Nord

Keine Telefonnummer verfügbar. Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel: 0800/588972424 Wohnen-im-Alter.de Hotline
Broschüre anfordern Fordern Sie kostenfrei Preise und Infomaterial an
Job Kurzbewerbung Senden Sie eine Bewerbung oder fragen Sie freie Stellen an
GAGFAH-Hesse-Haus Altenwohnheim

Gustav-Seitz-Weg 2, 22309 Hamburg-Barmbek-Nord

Vorname
Nachname
E-Mail-Adresse
Telefon
Zeitl. erreichbar

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

GAGFAH-Hesse-Haus Altenwohnheim

Gustav-Seitz-Weg 2, 22309 Hamburg-Barmbek-Nord

Pflegestufe
Lebenssituation
Einzugstermin
Vorname
Nachname
E-Mail-Adresse
Telefon
Zeitl. erreichbar

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Auf einen Blick

Einrichtungstyp:

  • Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen  

Kurz-Info:

  • Turnsaal, Gemeinschaftsräume, Speisesaal, Gästezimmer
  • Betreiber: Hartwig Hesse Stiftung
  • Verband: wip
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1976
  • Plätze insgesamt: 133
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Betreuungs- und Pflegeangebote

    Pflege:

  • Ambulante Versorgung  

Ausstattung und Wohnformen

    Wohnformen:

  • Miete  
  • Appartements  

    Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  

    Ausstattung Haus:

  • Gemeinschaftsraum/-räume  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Gästezimmer  

Anzeige

Pflege-Antrag richtig stellen

Pflege-Antrag richtig stellen

Wann zahlt die Pflegeversicherung? Seit 1995 gibt es die Pflegeversicherung als Grundabsicherung. Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung hat, wer mindestens zwei Jahre der letzten zehn Jahre in der Pflegekasse versichert ist oder war. Alle Mitglieder der gesetzlichen...

Weiterlesen

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Sie sind auf der Suche nach einer rentablen und sicheren Kapitalanlage und Altersvorsorge? Pflegeimmobilien glänzen mit einem einzigartigen Alleinstellungsmerkmal, den Kapitalanlage und Rendite sind bei einer Investition in Pflegeimmobilien quasi staatlich garantiert. Die staatlichen Sozialversicherungsträger sind Garant für die kontinuierliche Zahlung der Pflegesätze an den Betreiber eines Pflegeheims.
Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Was muss ich bei der Wahl eines Altenheimes beachten? Das klassische Alten- und Pflegeheim ist besonders geeignet für ältere Menschen mit Pflegestufe , die einen eigenen Haushalt nicht mehr führen können oder wollen. Hilfsbedürftige Bewohner erhalten rund um die Uhr...

Weiterlesen

Das neue iPhone Hörgerät

Die Revolution in der Hörakustik durch das intelligenteste Hörgerät der Welt! Erfahren Sie bei Wohnen-im-Alter.de alles über das neue technische Highlight unter den Hörgeräten! Sie können Anrufe, Filme oder Musik mit dem iPhone-Hörgerät direkt hören.
Jetzt informieren über das iPhone Hörgerät
Wohnen-im-Alter.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit von Daten und Informationen. Die Informationen wurden zum Zeitpunkt der Einstellung gewissenhaft von uns recherchiert, bzw. uns dementsprechend von der Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung aus übermittelt. Die Nutzung dieser Informationen für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.
[Stand der Informationen: 21.03.2014]
Sollten Sie dennoch einen Fehler beim Eintrag für GAGFAH-Hesse-Haus Altenwohnheim in Hamburg-Barmbek-Nord entdeckt haben, so teilen Sie uns diesen bitte mit.

Konnten wir Ihnen bei der Suche nach Pflegeheimen, oder Betreutem Wohnen, oder Seniorenresidenzen in Rülzheim weiterhelfen? Dann freuen wir uns sehr, falls Sie bei einer Kontaktaufnahme mit der Einrichtung auf Wohnen-im-Alter.de hinweisen. Auf diese Weise unterstützen Sie uns in unserem Bestreben, unser Serviceangebot auch weiterhin kostenfrei unseren Nutzern - und damit Ihnen - anzubieten.

Als Einrichtungsleiter von GAGFAH-Hesse-Haus Altenwohnheim erfahren Sie Sie unter "Für Anbieter", wie Sie Ihren Eintrag auf Wohnen-im-Alter.de erweitern und Senioren und Angehörige exklusiv auf Ihre Einrichtung aufmerksam machen können.