KWA Parkstift Rosenau

Eichhornstr. 56, 78464 Konstanz

Kontakt: E-Mail schreiben
Telefon:
07531 / 805-0 ... vollständig anzeigen
Telefax: 07531 / 805-913
Broschüre anfordern Fordern Sie kostenfrei Preise und Infomaterial an
Job Kurzbewerbung Senden Sie eine Bewerbung oder fragen Sie freie Stellen an
KWA Parkstift Rosenau

Eichhornstr. 56, 78464 Konstanz

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben


KWA Parkstift Rosenau

Eichhornstr. 56, 78464 Konstanz

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Auf einen Blick

Einrichtungstyp:

  • Altenheim, Pflegeheim  
  • Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen  
  • Seniorenresidenz  
  • Tagespflege  
  • Kurzzeitpflege  

Kurz-Info:

  • Wohnstift 254 Wohnungen mit Wohnungsgrößen von 31 bis 91 m²
  • Pflegestift mit 59 vollstationären Pflegeplätzen
  • Betreute Wohnanlage mit Wohnungsgrößen von 37 bis 149 m²
  • Pflegeangebote: ambulanter KWA Pflegedienst, Kurzzeitpflege
  • Betreuungsangebote: Persönliche Assistenz; Tagesbetreuung, Verhinderungspflege und Genesungsaufenthalte
  • Menüservice
  • Betreiber: KWA Kuratorium Wohnen im Alter
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 254+59
  • Freie Plätze: Ja
  • Webseite: http://www.kwa.de/standorte/konstanz/kwa-parkstift-rosenau/

Beschreibung

Lebensart zwischen See und Bergen

Das KWA Parkstift Rosenau liegt in einer großzügigen Parkanlage mit unmittelbarem Zugang zum Bodensee. Die direkte Seelage mit Sicht auf die Konstanzer Bucht und die Schweizer Berge machen den besonderen Reiz dieser Anlage aus. Die an das Grundstück grenzende Uferpromenade führt in das pulsierende Zentrum von Konstanz. Der Stadtbus hält direkt vor dem Wohnstift. Zu attraktiven Ausflugszielen wie der Klosterinsel Reichenau und dem Blumenparadies der Insel Mainau ist es nur ein Katzensprung.


Individuelles Wohnen, vielseitige Angebote

An keinem anderen KWA Standort hat die ältere Generation mehr Möglichkeiten, die ihrem Lebensstil entsprechende Wohnform zu wählen. Die gesamte Anlage KWA Parkstift Rosenau besteht aus den Bereichen:

  • Wohnstift: Mit insgesamt fünf Wohngebäuden und 254 Wohnungen ist das Wohnstift der lebendige Mittelpunkt der gesamten Anlage. Hier befinden sich die verschiedenen Gemeinschaftsräume, der Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und physikalischer Therapie, Café und Festsaal sowie ein Lebensmittelladen, eine Bankfiliale und der Friseur. Die Bewohner treffen sich gerne im neu gestalteten Foyer mit Wintergarten und Atrium.
  • Betreutes Wohnen: Die betreute Wohnanlage besteht aus drei Wohngebäuden mit insgesamt 33 Wohnungen, umgeben von einem großzügigen gepflegten Garten. Die Anlage grenzt an den Lorettowald und bietet direkt vor der Haustür wunderbare Spaziermöglichkeiten im Wald oder am See entlang.
  • Pflegehaus Loretto: Zwischen beiden Wohnanlagen befindet sich das Pflegehaus Loretto. Hier finden insgesamt 59 Bewohner mit höherem Pflegebedarf eine ihrem Bedürfnis entsprechende Umgebung. Dazu gehört auch ein 3.000 m² großer Garten, der mit seinen vielen Wegen und Duftbeeten zum Wahrnehmen, Entspannen und Genießen einlädt.

Fordern Sie unverbindlich und kostenfrei: Informationsmaterial, Termin zur Hausführung oder ein Beratungsgespräch. Das Team in der Rosenau freut sich auf Ihren Anruf.

KWA Club – „Mir geht’s gut.“

Das KWA Leistungsspektrum hat Sie überzeugt, aber Sie ziehen noch die eigenen vier Wände vor? Mit KWA Club bieten wir Ihnen jetzt die Möglichkeit, viele Leistungen der KWA Wohnstifte zu nutzen, ohne dort zu leben.

Tischlein Deck Dich

Als kompetenter Partner für gesunde Ernährung bietet Ihnen KWA Club Menüservice eine schmackhafte Palette von Mahlzeiten, die direkt zu Ihnen nach Hause geliefert werden. Menüservice gebührenfreie Servicenummer: 0800 5926368

Betreuungs- und Pflegeangebote

    Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Palliativpflege  

    Betreut werden u.a.:

  • Pflegeberatung  
  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich  

Ausstattung und Wohnformen

    Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

    Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  

    Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Schwimmbad  
  • Wellnessbereich mit Sauna  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Internetstation  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Wintergarten  
  • Gymnastikraum  
  • Festsaal
  • Foyer
  • Kegelbahn

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Tante-Emma-Laden

Bewertungen

Die Einrichtung wurde von der Heimverzeichnis GmbH als verbraucherfreundliche Senioreneinrichtung ausgezeichnet.
MDK-
Prüfung1,5
Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,5 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.
MDK-
Prüfung1,1
Der ambulante Dienst der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,3.
Karte anzeigen
Was ist Alzheimer?

Was ist Alzheimer?

Als Demenz bezeichnet man verschiedene Erkrankungen, bei denen Nervenzellen im Gehirn zerstört werden. Sie werden entweder direkt (primär) oder indirekt verursacht. Die Alzheimer-Demenz wurde nach ihrem Entdecker Alois Alzheimer benannt und ist die häufigste aller primären Demenzformen. Sie beginnt mit einer...

Weiterlesen

Welche alternativen Wohnformen für Demenzkranke gibt es?

Welche alternativen Wohnformen für Demenzkranke gibt es?

Wohnformen für demenzkranke Menschen sollten es ermöglichen, gewohnte Möbel und Dekorationen zu integrieren, damit sich die Bewohner wie zu Hause fühlen. Die Einrichtung der Räume muss demenzgerecht sein, d.h. Beleuchtung, Bodenbeläge und Farbauswahl der Ausstattung sollten so gewählt werden, dass der Demenzkranke...

Weiterlesen

Demenz und Depression unterscheiden

Demenz und Depression unterscheiden

Depressionen und Demenzen, vor allem die Frontotemporale Demenz (FTD), zeigen oft ähnliche Symptome, da sich bei der FTD zuerst das soziale Verhalten ändert. Hier kann es zu Apathie, Desinteresse und Lustlosigkeit beim Betroffenen kommen - Störungen, die auch auf eine Depression hinweisen können. Da die FTD auch schon bei jungen Menschen auftritt...

Weiterlesen

Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Alten- und Pflegeheime unterscheiden sich teilweise sehr stark hinsichtlich ihrer Qualität. Deswegen ist es wichtig zu wissen, woran man ein besonders gutes Pflegeheim erkennen kann. Ob sich ein pflegebedürftiger Mensch in der Pflegeeinrichtung wohlfühlt, hängt entscheidend von der Qualität der Pflege und der Atmosphäre innerhalb der...

Weiterlesen

[Stand der Informationen: 31.01.2015]