Altenpflegeheime und Betreutes Wohnen in Mecklenburg-Vorpommern

Oder lassen Sie sich direkt die Einrichtungen in den meistgesuchten Städten von Mecklenburg-Vorpommern zeigen:

Informationen zum Bundesland
In Mecklenburg-Vorpommern wohnten laut Stat. Bundesamt im Jahr 2005 1,7 Millionen Menschen, davon waren 23,1% Senioren über 65 Jahren.

Liste der Altenheime in Mecklenburg-Vorpommern

Wohnen im Alter in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ist das Erholungsgebiet Deutschlands. Es hat die meisten Touristen aller Bundesländer, was zum Einen der sauberen Luft und dem gesunden Klima geschuldet ist, aber zum Anderen auch an der großen Vielfalt der Landschaft liegt. Jedes Jahr lockt es Millionen Urlauber an Elbe und Ostsee, Müritz oder Achterwasser. Senioren werden vor allem durch die idyllisch gelegenen Senioren- und Altenheime zum Verweilen eingeladen. Zum Erkunden laden auch die drei Nationalparks ein, die einen besonderen Charme auf alte Menschen ausüben.In Mecklenburg-Vorpommern leben immer mehr Senioren: Ende 2008 lag der Anteil der Senioren bei 21,7 Prozent. Prognosen zufolge wird der Anteil der Älteren in den kommenden Jahren aufgrund der höheren Lebenserwartung und der Abwanderung junger Menschen weiter zunehmen. Mit dem Projekt „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“ möchte die Landesregierung die aktive Teilnahme älterer Bürger am Gesellschaftsleben fördern.

mehr...