Albertinen-Diakoniewerk e.V.

Das Albertinen-Diakoniewerk gehört mit zwei Krankenhäusern, mehreren Seniorenwohnanlagen und Pflegeeinrichtungen sowie zahlreichen weiteren Einrichtungen und Angeboten an den Standorten Hamburg-Schnelsen und Hamburg-Volksdorf zu den großen diakonischen Gesundheitsdienstleistern in der Metropolregion Hamburg.

Der Leitsatz: Wir helfen einander, so zu handeln, wie Jesus es gesagt hat: "Alles, was ihr wollt, dass die Leute euch tun sollen, das tut ihnen auch!" (Matthäus 7,12)

Das Albertinen-Diakoniewerk, gegründet 1907 durch Albertine Assor, lebt und arbeitet auf der Grundlage der Liebe Gottes: Gott bejaht und liebt jeden Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Weltanschauung, Religion, Herkunft und sozialem Stand. An seiner annehmenden Liebe richtet sich das Albertinen-Diakoniewerk das Handeln aus. Einem menschenfreundlichen Dienst am Nächsten. Dabei orientiert man sich an Jesus Christus: Wie er mit Menschen geredet hat und wie er mit ihnen umgegangen ist, ist Vorbild.



Alle Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Ambulante Dienste dieses Betreibers bzw. Trägers auf Wohnen-im-Alter.de:

Dieses ist nicht die offizielle Homepage des Trägers, sondern eine Übersichtsseite über alle Einrichtungen dieses Trägers auf Wohnen-im-Alter.de, dem großen Portal für Altenheime, Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Service Wohnen. Die Inhalte haben wir vom Träger übermittelt bekommen. Alle Angaben ohne Gewähr.