Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH

Die Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH wurde 1998 gegründet und bietet  heute vielfältige Einrichtungen und Dienste für pflegebedürftige Menschen an. In den Berliner Bezirken Reinickendorf, Wedding und Steglitz bestehen sieben ambulante Pflegeeinrichtungen (Diakonie-Stationen) und eine teilstationäre Tagespflegeeinrichtung. Ein Hausnotrufservice, das Service-Wohnen für Senioren, ein Seniorentreff, das Kiezschwesternprojekt und Wohngemeinschaften für Senioren sowie für Menschen mit Demenz runden das Angebot ab.

Rund 300 Mitarbeitende betreuen täglich rund 900 pflegebedürftige Menschen. Wir sind eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerk gemeinnützigen AG (EJF), die Einrichtungen und Dienste für Menschen aller Altersgruppen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung und Begleitung suchen, betreibt. Aufbauend auf einer 120-jährigen Geschichte, vereint das EJF die Arbeitsbereiche Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Behindertenhilfe, Alten- und Flüchtlingshilfe in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bayern und Niedersachsen sowie grenzüberschreitende Bildungsarbeit unter einem Dach.

Mitglied im Diakonischen Werk
Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft



Alle Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Ambulante Dienste dieses Betreibers bzw. Trägers auf Wohnen-im-Alter.de:

Dieses ist nicht die offizielle Homepage des Trägers, sondern eine Übersichtsseite über alle Einrichtungen dieses Trägers auf Wohnen-im-Alter.de, dem großen Portal für Altenheime, Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Service Wohnen. Die Inhalte haben wir vom Träger übermittelt bekommen. Alle Angaben ohne Gewähr.