ELIM Diakonie

Die ELIM Diakonie ist ein freikirchliches Diakoniewerk.

Das Diakoniewerk gehört zur Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland. Die Dienstleistungen werden in Hamburg und Umgebung angeboten.

ELIM-Gemeinden sind freikirchlich orientierte Gemeinden. Als Gründer der Elim-Bewegung gilt Heinrich Vietheer (1883–1968). Bei der ELIM-Diakonie steht der Name für den Leitgedanken der Einrichtungen: Menschen, die Hilfe benötigen, ein Ort der Zuflucht und Ruhe sein. Als freikirchliches Diakoniewerk sind die Einrichtungen der ELIM-Diakonie den von Jesus Christus vorgelebten Werten verpflichtet. Die Gäste, Klienten und Pflegekunden sollen in diesem Sinn in den Häusern Begleitung, Zuspruch für Leib und Seele sowie kompetente Dienstleistungen verbunden mit einer Grundhaltung der Wertschätzung und Akzeptanz erfahren.

Das Motto lautet darum: …für mehr Himmel auf Erden!

Alle Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Ambulante Dienste dieses Betreibers bzw. Trägers auf Wohnen-im-Alter.de:

Dieses ist nicht die offizielle Homepage des Trägers, sondern eine Übersichtsseite über alle Einrichtungen dieses Trägers auf Wohnen-im-Alter.de, dem großen Portal für Altenheime, Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Service Wohnen. Die Inhalte haben wir vom Träger übermittelt bekommen. Alle Angaben ohne Gewähr.