Johanniter Seniorenhäuser GmbH


Allgemeine Informationen

Die Verwaltung der Johanniter-Altenpflegeeinrichtungen übernimmt die Johanniter Seniorenhäuser GmbH, die zu der Johanniter GmbH gehört. Diese Dach-GmbH ist Träger von Krankenhäusern, Fach- und Rehabilitationskliniken sowie Tageskliniken und medizinische Fachzentren.
Fünf Geschäftsführer/innen, wovon einer Vorsitzender ist, leiten und managen die gesamten Altenpflegeeinrichtungen.
Es gibt eine zentrale Geschäftsstelle, deren Sitz sich in Berlin befindet und vier weitere Regionalzentren. Im Norden befindet sich ein Regionalzentrum in Bremen, Stendal ist für den Osten zuständig, im Süden liegt das Zentrum in Stuttgart und von Bonn aus wird der Westen geleitet. Inzwischen gehören 94 stationäre Altenpflegeeinrichtungen zu der Johanniter Seniorenhäuser GmbH.

Als kirchlicher Anbieter von Altenpflege steht der Verbund für "Mehr an Zuwendung" und setzt dies tatkräftig um. Mittelpunkt der Betreuung und Pflege der Senioren ist der Erhalt der Lebensqualität und dass den Bewohnern ein lebendiges soziales Umgebungsnetzwerk ermöglicht wird.
Ehrenamtliche Johanniter-Mitarbeiter leisten in der Altenbetreuung einen wichtigen Beitrag. Ausführliche Gespräche führen, Erledigungen tätigen sowie mit den Senioren ausgiebige Spaziergänge machen, all dies pflegt die Seele der Bewohner und unterstützt die Pfleger in ihrer täglichen Arbeit.


Qualitätsmanagement

Seit 2001 gibt es für die Johanniter-Altenpflegeeinrichtungen bundesweit ein einheitliches Qualitätsmanagementsystem. In enger Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Institut für Qualitätsentwicklung (DQE) wird die fortwährende Weiterqualifikation der Häuser ermöglicht. Dieses Diakonie-Pflege Siegel entspricht dem christlichen Auftrag für den die Johanniter Seniorenhäuser GmbH steht.

Der Verband leitet seinen Qualitätsbegriff nach der DIN EN ISO 9000:2005 ab. Die Kriterien hierfür sind:
  • Erfüllung der Anforderungen der Kunden
  • Erfüllung der Anforderungen der Mitarbeiter
  • Erfüllung der Anforderungen der Pflegekassen
  • Erfüllung der Anforderungen des Gesetzgebers
Basierend auf dem PDCA-Zyklus, der für Planen, Umsetzen, Überprüfen und Handeln steht, wird der Qualitätsprozess ausgeführt. Dieser fortwährende Zyklus stammt von Deming.


Leistungen

Den größten Bereich bildet die vollstationäre Pflege und Versorgung von Senioren. Den Pflegenden wird ein breites Spektrum an Betreuungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten geboten. In der Regel wohnen die Senioren in geräumigen und lichtdurchfluteten Einzelzimmern, die mit einem separaten Bad ausgestattet sind.

Kurzzeitpflege ist für all diejenigen geeignet, die für eine befristete Zeit ihren pflegenden Angehörigen in kompetente Hände geben wollen oder müssen. Der Pflegende wird in den Tagesablauf der vollstationären Bewohner miteinbezogen und findet in dieser Zeit in den Zimmern und der Einrichtung ein geborgenes Zuhause.

Senioren, die die Tagespflege in Anspruch nehmen, können wie gewohnt in ihrem Zuhause leben und werden tagsüber versorgt und betreut. Zu festgelegten Zeiten werden die Senioren abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Den Mitarbeitern der Johanniter Seniorenhäuser GmbH ist dabei wichtig, dass diese ein selbstständiges Leben führen können.

Wohnen mit Service bedeutet für die Senioren, dass sie in ihrem eigenen seniorengerechten Appartement wohnen und nach Wunsch und Bedarf Pflege und Hilfe erhalten. Diese Wohnform bildet somit eine Kombination aus Wohnen und Betreuung.
Jedes Appartement hat sein eigenes separates Bad und ein 24-Stunden-Notrufsystem.
Teilweise sind diese Zimmer in die stationäre Einrichtung integriert, wobei darauf geachtet wird, dass diese vom Pflegebereich getrennt sind. Jederzeit können die Bewohner an den Freizeit- und Therapieangeboten teilnehmen.

Spezielle Pflege für Demente und andere psychisch Erkrankte ist in den gerontopsychatrischen Wohngruppen möglich. Liebevoll ausgesuchte Raumgestaltungselemente sowie eine altersspezifische Lebenswelt sorgen dafür, dass die Bewohner sich wie zu Hause fühlen.
Jeden Tag aufs Neue wenden die Mitarbeiter der Johanniter Seniorenhäuser GmbH eine ganzheitliche und aktivierende Pflege an, damit die Vitalität der Erkrankten so lange wie möglich erhalten bleibt.



Alle Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Ambulante Dienste dieses Betreibers bzw. Trägers auf Wohnen-im-Alter.de:

Dieses ist nicht die offizielle Homepage des Trägers, sondern eine Übersichtsseite über alle Einrichtungen dieses Trägers auf Wohnen-im-Alter.de, dem großen Portal für Altenheime, Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Service Wohnen. Die Inhalte haben wir vom Träger übermittelt bekommen. Alle Angaben ohne Gewähr.