Das Betreute Wohnen Fischbachtal im Haus Schlossblick des SENIO Verband liegt im gleichnamigen Gemei...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 06162 06162 / 808-165  ...  vollständig anzeigen
Fax: 06162 / 808-155
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: SENIO Zweckverband
  • Aktueller Status: noch nicht geöffnet
  • Eröffnungsdatum: Dezember 2016
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.senio-verband.de

Das Betreute Wohnen Fischbachtal im Haus Schlossblick des SENIO Verband liegt im gleichnamigen Gemeinde Fischbachtal in einer zentralen, jedoch ruhigen Lage. Die Fertigstellung des Objektes soll Ende Dezember 2016 erfolgen.
In den 22 barrierefrei gestalteten Wohnungen finden Senioren ein neues und schönes Zuhause. Rund um die Einrichtung Haus Schlossblick finden sich alle nötigen Institutionen. Neben Einkaufsmöglichkeiten für den Alltag, sind Ärzte und Banken und auch ein Schwimmbad in unmittelbarer Nähe. Gleichzeitig bietet der Odenwald und das nahe gelegene Schloss Lichtenberg Raum für Aktivitäten, Entspannung und Genuss.

Die Bereiche der Einrichtung, die für alle Bewohner zugänglich sind, sind konzipiert als kommunikative und wohnliche Treffpunkte, um in Kontakt mit anderen Anwohnern des Hauses zu treten. In Gemeinschaftsräumen, der Bibliothek oder auch im schön angelegten Garten treffen sich die Anwohner zu einem Plausch und Austausch.

Angepasst an Größe und Grundriss der Wohnungen sind diese mit einer modernen Küche ausgestattet. Die sanitären Anlagen sind mit allem nötigen von barrierefreien Duschen bis hin zu Spiegelleuchte und WC optimal ausgestattet.
Auch der Nutzung der eigenen Terrasse bzw. Balkon sind keine Grenzen gesetzt. Die Ausgänge sind ebenfalls barrierefrei angelegt.
Die Wohnungen im Haus Schlossblick entsprechen den neusten Standards. So sorgen eine individuell regelbare Fußbodenheizung und ein modernes Lüftungssystem für ein angenehmes Raumklima.

Das Betreute Wohnen Fischbachtal bietet Senioren, die eine selbständige und aktive Lebensführung und gleichzeitig die Möglichkeit eines Miteinander sowie die Option auf eine individuelle Betreuung schätzen, das passende Wohnumfeld. Der SENIO Verband bietet den zukünftigen Bewohnern anpassungsfähige Serviceverträge, die je nach Lebenslage hinzu gebucht werden können.


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter


Pflegeimmobilie: Risiken, Rendite, Kosten und Tipps

Wohnformen:

  • Miete  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Zimmerreinigungsdienst  

Pflege:

  • Ambulante Versorgung im Haus