Das GDA Wohnstift Göttingen liegt in reizvoller Umgebung auf einer kleinen Anhöhe im Stadt...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0551 0551 / 89119608  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0551 / 7992800
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Verbraucherfreundlichkeit geprüft durch die Heimverzeichnis gGmbH. Der Grüne Haken bescheinigt eine hohe Lebensqualität für die Bewohner in dieser Einrichtung.

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,6 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

MDK-
Prüfung

1,4

Der ambulante Pflegedienst der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,4 ausgezeichnet. Die Patientenumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das GDA Wohnstift Göttingen liegt in reizvoller Umgebung auf einer kleinen Anhöhe im Stadtteil Geismar, in unmittelbarer Nähe des Geismarer Waldes. Das Stadtzentrum mitsamt der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist dank der guten Busverbindung schnell und einfach zu erreichen.

Das GDA Wohnstift bietet eine alternative Möglichkeit für Senioren, einerseits Sicherheit und Geborgenheit im Alter zu finden, andererseits ihren dritten Lebensabschnitt aktiv und in der Gemeinschaft zu gestalten. Die Bewohner sind in stilvollen und komfortablen Wohnungen zehn verschiedener Typen untergebracht, die ganz nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen mit eigenen Möbeln eingerichtet werden können. Die Appartements reichen von der 1-Zimmer-Wohnung mit 26 Quadratmetern bis zur großen 3-Zimmer-Wohnung mit 98 Quadratmetern. Alle Wohnungen sind mit einer Echtholzküchenzeile einschließlich Ceran-Kochfeldern und Kühlschrank, Bad mit Dusche und WC, TV-, Rundfunk- und Notrufanlage-Anschluss ausgestattet.

Die Bewohner genießen zahlreiche Servicedienstleistungen, die den Alltag erleichtern und für ein wenig Luxus sorgen. Haushaltstätigkeiten wie Reinigen, Kochen und Einkaufen entfallen, sodass mehr Zeit bleibt, Freizeitbeschäftigungen nachzukommen oder einfach die Ruhe im eigenen Reich zu genießen. Gleichzeitig findet eine fachkundige Betreuung durch die Mitarbeiter des GDA Betreuungs- und ambulanten Pflegedienstes statt. Trotz aller Freiheiten wird eine höchstmögliche Sicherheit garantiert.

Die Pflege findet so lange wie möglich in der eigenen Wohnung statt. Für den Fall einer längeren Pflegebedürftigkeit ist zudem ein Umsiedeln in den stationären Wohnpflegebereich möglich. Die Pflegestation ist mit 1- und 2-Bett-Zimmern ausgestattet, wo die Bewohner kompetente Pflege rund um die Uhr erhalten.

Ein umfangreiches Veranstaltungsangebot regt zu Aktivitäten an und hält die Senioren fit und aktiv. Im Wohnstift finden regelmäßig zahlreiche Veranstaltungen statt. Dazu zählen Konzerte und Theateraufführungen, ein vielfältiges Kursangebot wie Tanz, Kartenspiele, Gedächtnistraining, Gesprächskreise und diverse Ausflüge und Reisen.


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter


Pflegeimmobilie: Risiken, Rendite, Kosten und Tipps

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Schwimmbad  
  • Wellnessbereich mit Sauna  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Internetstation  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Ambulante Versorgung im Haus  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben