Die Sozialstation Kämpfelbach e.V. liegt im Ortsteil Ersingen wenige Gehminuten von der S-Bahn-...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 07231 07231 / 88677-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07231 / 88677-19
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Sozialstation Kämpfelbach e.V.
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2000
  • Plätze insgesamt: 20 Seniorenwohnungen
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,0

Der ambulante Dienst der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Patientenumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Die Sozialstation Kämpfelbach e.V. liegt im Ortsteil Ersingen wenige Gehminuten von der S-Bahn-Haltestelle Ersingen-West entfernt am Waldrand.

WOHNANLAGE LAIERBERG
Gut betreut in den eigenen vier Wänden
Die Wohnanlage Laierberg umfasst in heller und freundlicher Atmosphäre 20 barrierefreie Mietwohnungen mit 11/2 oder 2 Zimmern (ca. 45m² oder 55m²).

Alle Wohnungen sind ausgestattet mit
• Küche
• behindertengerechtem Bad
• Balkon
• Kellerraum
• Waschmaschinenplatz

Als Bewohner gestalten Sie Ihren Lebensalltag eigenständig, jedoch im Bewusstsein, im Notfall jederzeit kompetente Hilfe anfordern zu können. Über das in jeder Wohnung installierte Notrufsystem sind Sie an unsere 24-Stunden-Rufbereitschaft angeschlossen. Im Rahmen unserer Betreuung besuchen wir Sie an allen Werktagen (Mo.-Fr.) und vermitteln auf Wunsch Dienstleistungen und Hilfen aller Art.

Leistunsangebot Betreutes Wohnen
Grundservice
• Eine Betreuungsfachkraft berät und unterstützt Sie in allen Fragen sozialer Dienste und des täglichen Lebens
• Sie sind herzlich eingeladen, zusammen mit anderen Hausbewohnern und den Gästen unserer Tagespflege an von uns regelmäßig organisierten Veranstaltungen teilzunehmen.
• Im Gemeinschaftsraum der Wohnanlage finden darüber hinaus zusätzliche Angebote wie Seniorentanz, Gymnastik, Yoga und regelmäßige Treffen des Altenwerks statt.

Wahlservice
• Gemeinsamer Mittagstisch in den Räumen unserer Tagespflege
• Hauswirtschaftliche Dienste (Reinigung der Wohnung, Versorgung der Wäsche, Einkaufshilfen usw.)
• Pflegerische Dienste nach ärztlicher Verordnung im Rahmen der häuslichen Kranken– und/oder Behandlungspflege durch unseren ambulanten Pflegedienst.

 

AMBULANTE PFLEGE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHE VERSORGUNG
Pflege und Unterstützung bei Ihnen zuhause
Unser ambulanter Pflegedienst hilft und unterstützt ältere und kranke Menschen bei allen Alltagsverrichtungen (z.B. Körperpflege, Essenszubereitung oder Bewältigung des Haushalts), damit sie so lange wie möglich in Ihrem Zuhause und dem gewohnten sozialen Umfeld leben können.

Wir bieten:
• kompetente fachliche Beratung zu allen möglichen Leistungen,
• qualitätsgesicherte Behandlung und Pflege,
• hauswirtschaftliche Hilfe sowie persönliche Begleitung und Beratung im Alltag.

Im Rahmen der Familienpflege springen wir ein, wenn ein Elternteil plötzlich erkrankt und Kinder oder Familienangehörige versorgt und betreut werden müssen.

TAGESPFLEGE
Geselligkeit, Kontakte und Anregungen
In einer freundlichen und liebevollen Atmosphäre vermitteln wir unseren Gästen Geborgenheit und Nähe. Durch den sozialen Kontakt zu anderen Menschen, sinnvolle Beschäftigung, nette Gespräche und einen regelmäßigen Tagesablauf werden vorhandene Fähigkeiten gefördert und erhalten.

Unsere Leistungen:
• Besuche an einzelnen oder mehreren Tagen pro Woche
• Hol- und Bringdienst
• Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee
• altentherapeutisches Arbeiten in Einzel-und Gruppenarbeit ( z.B. Spielen, Werken, Singen)
• aktivierende Hilfen (z.B. Seniorengymnastik, Gedächtnistraining)
• persönliche Gespräche
• Beratung von Angehörigen
• Schnuppertag
• Abrechnung auch über Pflegekassen

Wir sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr für unsere Gäste da und entlasten Sie als pflegende Angehörige.

BETREUUNGSGRUPPE FÜR MENSCHEN MIT DEMENZ
Beschäftigung, Aktivierung und Unterstützung
Alle dementiell erkrankten Personen sind herzlich willkommen, sich der Gruppe anzuschließen. Die Betreuungsgruppe trifft sich wöchentlich unter fachlich qualifizierter Leitung. Während dieser Treffen fördern und aktivieren wir die Teilnehmer entsprechend ihrer Interessen und Möglichkeiten auf Basis der Konzepte der Alzheimer Gesellschaft e.V.
Pflegende Angehörige werden zeitlich entlastet und erhalten professionelle Unterstützung und Beratung bei der Betreuung Ihres Familienmitgliedes.

PALLIATIVPFLEGE
Begleitung in der letzten Lebensphase
Wir betreuen und begleiten Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige und sind da, wenn Sie uns brauchen.

UNSER PFLEGELEITBILD
• Wir nehmen den Menschen entsprechend seiner körperlichen, geistigen und seelischen Verfassung an.
• Wir pflegen und betreuen bedürfnisgerecht und respektvoll.
• Wir fördern und erhalten die Eigenständigkeit unserer Patienten, damit sie so lange wie möglich würdevoll in ihrem gewohnten Lebensumfeld verbleiben können.
• Wir bieten Geborgenheit und Zuwendung, Vertrauen und Sicherheit.
• Wir wollen die pflegenden Angehörigen entlasten.
• Dies alles leisten wir mit Einfühlungsvermögen und fachlich wie auch medizinisch kompetenten Personal.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Pflegeimmobilien als Geldanlage - Pflege-Kapitalanlagen mit 5% fester Mietrendite


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter

Wohnformen:

  • Miete  
  • Zwei-Zimmer-Appartements
  • Eineinhalb-Zimmer-Appartements

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  
  • Waschmaschinenplatz
  • Fernsehanschluss (Kabel)
  • unmöbliert
  • Küche

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Anleitung von Angehörigen in der Pflege
  • Vermittlung weitergehender Hilfen
  • Stundenweise Betreuung (Spaziergänge, Vorlesen, etc.)
  • Begleit- und Einkaufsservice
  • Fachlich kompetente Beratung (Pflege, Kostenträger, Antragstellung, etc.)
  • Vermittlung von Essen auf Rädern
  • Gemeinschaftsaktivitäten
  • Hauswirtschaftliche Versorgung

Pflege:

  • Verhinderungspflege  
  • Ambulante Versorgung im Haus  
  • Palliativpflege  
  • Betreuungsgruppe für Demenzkranke

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben