Eingebettet zwischen der Donau, Schwarze Laber und Naab, befindet sich der idyllische Ort Sinzing. H...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 0941 0941 / 91039-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0941 / 91039-1099
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: compassio GmbH & Co. KG
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: März 2015
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Eingebettet zwischen der Donau, Schwarze Laber und Naab, befindet sich der idyllische Ort Sinzing. Hier entsteht bis zum Sommer 2015, unter der Leitung der ERLBAU GmbH & Co.KG, das Seniorengerechte Wohnen in Sinzing. Betreiber der Pflegeeinrichtung wird die compassio GmbH & Co.KG sein.

Sinzing zeichnet sich durch kulturelle Sehenswürdigkeiten aus. Die vielen alten Kirchen, wie die Wallfahrtkirche Mariaort mit ihren romantischen Fresken sowie das Kloster Viehhausen, sind gefragte Besucherorte. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die vielen Freizeitmöglichkeiten. So gibt es mehrere Rad- und Wanderwege "im Tal der Schwarzen Laber“. Sehenswert sind die Natur- und Kulturlehrpfade, die zu Sinzings bizarren Felsengebilde, dem „Jurasteig“, führen.

Neben kulturellen Angeboten, ist Sinzing infrastrukturell gut ausgestattet. Für die Bewohner stehen mehrere Arzt- und Zahnarztpraxen, ein Tierarzt sowie Apotheken und Banken zur Verfügung. Selbstverständlich gibt es in Sinzing viele Einkaufsmöglichkeiten für ausgiebige Einkaufstouren.

Bis 2015 entstehen 21 seniorengerechte 1-3-Zimmer-Eigentumswohnungen mit Größen von 37 bis 109 m2 und 60-Einbett-Pflegeeinheiten mit einer Größe von 23 bis 26 m2. Alle Wohnungen sind mit einer Brandmeldeanlage und einer 24-Stunden-Notrufanlage ausgestattet. Die komplette Anlage ermöglicht den Bewohnern ein barrierefreies Wohnen. Die großzügigen Balkone und Dachterrassen sind mit praktischen Schiebetüren ausgestattet.
Modern, hell und freundlich sind die Zimmer der Wohnanlage. Sie stehen für die Bewohner bezugsfertig bereit. Gerne kann eigenes Mobiliar mitgenommen und die Wohnung individuell eingerichtet werden. Allen Bewohnern steht ein Wäscheservice zur Verfügung, der ihre Wäsche reinigt und frisch gebügelt zurückbringt. Die Bewohner erfreuen sich, neben den vielen Beschäftigungs- und Freizeitangeboten, über ein nettes Café, ein Restaurant, sowie über einen Andachtsraum für Gottesdienste.

Das Seniorengerechte Wohnen in Sinzing bietet eine Tages-, Kurzzeit- und Dauerpflege an. Der Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von schwerstpflegebedürftigen Menschen mit Demenzerkrankung. Ziel des Seniorengerechten Wohnen ist, dass die Bewohner im Sinne einer Hausgemeinschaft leben, die durch gemeinsame Aktivitäten gestärkt wird. Das Seniorengerechte Wohnen möchte seinen Bewohnern ein selbstständiges Leben bis ins hohe Alter ermöglichen, das durch individuelle und bestmögliche Betreuung unterstützt wird.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Pflegeimmobilien als Geldanlage - Pflege-Kapitalanlagen mit 5% fester Mietrendite


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter

Wohnformen:

  • Kauf  
  • Einzelzimmer  
  • Appartements  
  • KfW-Effizienzhaus

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich