Das Haus Valentin in Thyrnau liegt hoch über den Donauufern, umgeben von grünen Wiesen und...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 0991 0991 / 3706080  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0991 / 3706081
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: BRK Kreisverband Passau
  • Aktueller Status: noch nicht geöffnet
  • Eröffnungsdatum: im Frühjahr 2014
  • Plätze insgesamt: 24 seniorengerechte 2- und 3-Zimmer-Wohnungen
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Das Haus Valentin in Thyrnau liegt hoch über den Donauufern, umgeben von grünen Wiesen und Feldern. Die kleine Gemeinde liegt ca. 10 Kilometer entfernt von Passau und der österreichischen Grenze. Trotz der ländlichen Idylle befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hauses alle Geschäfte des täglichen Bedarfs: Ärzte, eine Kirche, zwei Banken, eine Post, eine Bushaltestelle und ein Café sind bequem und schnell zu erreichen.

Das seniorengerechte Wohnen im Haus Valentin verbindet absoluten Komfort mit zuverlässiger Sicherheit. Insgesamt 24 Wohnungen, unterteilt in 2- und 3-Zimmer-Wohnungen (54 bis 82 m2), sind hier in einem modernen Wohnkomplex untergebracht. Alle Wohnungen sind mit einem 24-Stunden-Notruf, einer Brandmeldeanlage, dreifach verriegelter Tür sowie mit elektrischen Rollos und Schiebetüren ausgestattet. Die Wohnungen sind, ebenso wie die schönen Außenanlagen, barrierefrei und auch im 3. Stock bequem per Aufzug zu erreichen. Die Sonderausstattung in den Bädern ermöglicht ebenerdiges Duschen ohne Stolperkanten und die Möglichkeit, einen Klappsitz anzubringen. Zusätzlich ist das Bad mit individuellen Armaturen und funktionalen Haltevorrichtungen ausgestattet. Denn im „Haus Valentin“ bedeutet seniorengerechtes Wohnen bis ins hohe Alter selbstständig zu leben, Sicherheit und Komfort inklusive.

Im Untergeschoss steht den Bewohnern ein großer Gemeinschaftsraum mit Terrasse zur Verfügung. Mit einem abwechslungsreichen Angebot aus sportlichen, kreativen Angeboten, sowie Festen und Feiern wird dafür gesorgt, dass die Gemeinschaft im Haus Valentin nicht zu kurz kommt. Alle Bewohner im seniorengerechten Wohnen können so selbstbestimmt und gemeinschaftlich bis ins hohe Alter leben. Das Wohnkonzept wird durch den ambulanten Dienst des Bayerischen Roten Kreuzes unterstützt: Essen auf Rädern, Fahrdienste, Seniorenreisen und natürlich eine individuelle Pflege und Betreuung können jederzeit in Anspruch genommen werden.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Pflegeimmobilien als Geldanlage - Pflege-Kapitalanlagen mit 5% fester Mietrendite


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter

Wohnformen:

  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice