Im Herzen Deutschlands größter Insel Rügen, in der Kreisstadt Bergen, sind seit Augu...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 03838 03838 / 2018-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 03838 / 2018-1000
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung trägt das Zertifikat „Ausgezeichneter Arbeitgeber in der Pflege“ von CARE Professionals.

MDK-
Prüfung

1,4

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,4 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Im Herzen Deutschlands größter Insel Rügen, in der Kreisstadt Bergen, sind seit August 2008 die Türen des Senioren-Zentrums „Am Park“ geöffnet. Inmitten der malerischen und von kleinen Berghügeln umgebenen Stadt präsentiert sich, unweit des Stadtparks und nahe des historischen Zentrums, das schöne und moderne Seniorenzentrum. Nur wenige Meter entfernt befindet sich die Sana-Klinik, mit der eine enge Zusammenarbeit besteht. In dieser ruhigen und doch zentralen Lage erschließt sich für den Besucher mit dem Eintritt in das Haus eine warme und gemütliche Atmosphäre, die einladend und behaglich wirkt.

Das Haus bietet Seniorinnen und Senioren 97 moderne Pflegeplätze in einem herrlichen Ambiente und in bester Lage auf Rügen. Das ganzheitliche Pflegekonzept umfasst eine altersgerechte Betreuung, individuelle Pflege und herzliche Zuwendung gleichermaßen. Das Wohlergehen der Bewohner liegt den Mitarbeitern besonders am Herzen.

Die hochwertigen und geschmackvollen Einzel- und Zweibettzimmer sind nach farbtherapeutischen Gesichtspunkten gestaltet und sorgen dafür, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner wie zu Hause fühlen. Alle Zimmer sind rollstuhlgerecht, komfortabel eingerichtet und mit Telefon-, Fernseh- und Internetanschluss versehen. Ein eigenes Bad und verschiedene Notrufsysteme runden die Ausstattung ab. Das Mitbringen eigener Möbel ist erwünscht, da sie den Zimmern eine individuelle Note geben.

Das Küchenteam sorgt täglich mit sechs schmackhaften, frisch zubereiteten und ausgewogenen Mahlzeiten für das leibliche Wohlbefinden. Bei Bedarf gibt es individuelle Diätkost. Die Gerichte werden in gemütlicher Runde im Speisesaal zu sich genommen. Das Pflege-Zentrum bietet zahlreiche Zusatzleistungen wie Fußpflege, Fahrdienste für die Bewohner, Umzugsservice, Gästezimmer, Friseursalon oder den Minishop. Es finden regelmäßig Kino- und Theaterabende statt. Zudem gibt es Räume für Festivitäten.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Speiseraum  
  • Räume für Festivitäten

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Kino- und Theaterabende
  • Umzugsservice

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege