Die Wohngemeinschaft des Senioren Centrums Turmstraße in Berlin-Moabit befindet sich in den mo...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kontakt

Tel.: 030 / 030 / 39 76 31 23  ...  vollständig anzeigen
Fax: 030 / 39 76 31 21
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,7. 

Die Wohngemeinschaft des Senioren Centrums Turmstraße in Berlin-Moabit befindet sich in den modernisierten Häusern des ehemaligen Krankenhauses Moabit mit schön gestalteter Parkanlage. Zum Senioren Centrum gehören viele andere Einrichtungen, wie zum Beispiel Arztpraxen verschiedenster Fachrichtungen, eine Tagespflege, eine ambulante Hauskrankenpflege, ein Hospiz, eine Reha-Klinik sowie ein „Tante Emma Laden“ und eine Caféteria. Im Park laden Bänke zum Verweilen ein und das Pflegeheim selbst verfügt über eine eigene Terrasse für den betreuten Aufenthalt im Freien. Das Personal kooperiert hierbei mit zwei Seniorenwohngemeinschaften bei der Organisation von Gartenarbeit und Grillfesten.

Alle 62 vollstationären Pflegeplätze im Senioren Centrum Turmstraße sind behindertengerecht und komfortabel ausgestattet und können auf Wunsch individuell eingerichtet werden. Das Haus verfügt über Aufzüge und kurze Wege zu den Wohngruppen. Außerdem stehen einladende Aufenthaltsräume zur Verfügung.

Das Pflegeteam der Einrichtung arbeitet nach dem Prinzip der Ganzheitlichkeit, nach dem Angehörige, soziales Umfeld, Lebensbedingungen, Biographie sowie die psychische Situation in die Pflege miteinbezogen werden. Die Pflege beinhaltet die Betreuung und Beratung sowie die Kooperation mit den verschiedenen Gesundheits- und psychosozialen Diensten.

    Das Leistungsangebot des Senioren Centrums Turmstraße umfasst:
  • Qualifizierte Betreuung rund um die Uhr
  • Strukturierende, lebensgeschichtlich vertraute Aktivitäten zu den zugehörenden Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreszeiten
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Kontinenztraining
  • Ergotherapie, Gymnastik
  • Verhinderungspflege
  • Kulturelle Veranstaltungen
  • Seelsorgerischer Beistand
  • Hauswirtschaftsdienst
  • Mobilitätshilfe
  • Haustechnischer Service und Organisation von Geburtstagen, Feiern, Ausflügen und Festen

Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Telefon(anschluss)  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.141,57 0,00 2.141,57
I 2.648,37 1.064,00 1.584,37
II 3.240,64 1.330,00 1.910,64
III 3.663,18 1.612,00 2.051,18
III (Härtefall) 4.031,26 1.995,00 2.036,26
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.