Im Herzen Schönebergs, nahe dem Rathaus Schöneberg, liegt das Caritas-Seniorenheim St. Jos...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kontakt

Tel.: 030 / 030 / 787918-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 030 / 787918-99
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Seelsorge, großer Garten, Wohnküchenbereich auf jeder Etage, Cafeteria, diverse Therapieangebote, spezielle Angebote für demenziell Erkrankte, Ordensschwester und Sozialarbeiterin im Haus, direkter Zugang St. Norbert-Kirche, mehrmals wöchentlich Gottesdienste
  • Betreiber: Caritas Altenhilfe gGmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2006
  • Plätze insgesamt: 97

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.

Im Herzen Schönebergs, nahe dem Rathaus Schöneberg, liegt das Caritas-Seniorenheim St. Josef, zentral und doch ruhig. Auf der Rückseite, verborgen vor den Geräuschen der geschäftigen Straße, präsentiert sich ein großzügiger Garten, der gerne von Bewohnern, Angehörigen und Gästen genutzt wird. Besucher freuen sich über den Parkplatz am Gemeindehaus und die gute Verkehrsanbindung.

Beim Betreten des Hauses gelangt man sofort in die Cafeteria mit direktem Zugang zur Gartenterrasse. Rechterhand können die Bewohnerinnen und Bewohner über einen direkten Zugang die St. Norbert-Kirche aufsuchen. Links neben dem Empfangsbereich geht es mit dem Fahrstuhl hinauf in die Wohnetagen. Diese sind 2006 bei der Erweiterung des alten St. Josefsheims neu erbaut worden. Die Etagen sind hell und modern mit großzügigen Wohn-Essbereichen.
Das sanierte hintere Gebäude ist speziell auf die Bedürfnisse von demenziell erkrankten Menschen ausgerichtet. Dabei geht es um die alltäglichen Belange ebenso wie um Sicherheit und die Erhaltung der Selbständigkeit, soweit es möglich ist. Ein dahinter geschützter Gartenbereich ist insbesondere für demenziell Erkrankte zur Anregung der Sinne angelegt worden.

Das Caritas-Seniorenheim St. Josef bietet 97 vollstationäre Plätze in 77 Einzel- und 10 Doppelzimmern. Diese können individuell gestaltet werden.

Weitere Pflegeangebote:
Die Urlaubs- und Verhinderungspflege ermöglicht eine zeitlich begrenzte Pflege in der Einrichtung. Die Gäste können während ihres Aufenthalts selbstverständlich am Betreuungsangebot der vollstationären Pflege teilnehmen.

Haustiere
Auch tierische Mitbewohner finden ein Zuhause im Seniorenheim St. Josef. Liebgewonnene vierbeinige Lebensbegleiter können nach Möglichkeit und Absprache weiterhin beim Frauchen oder Herrchen bleiben.

Seelsorge
Im Haus befindet sich ein Konvent der Arenberger Dominikanerinnen. Die 7 Ordensschwestern begleiten die Bewohnerinnen und Bewohner auf Wunsch seelsorgerlich. Seelsorge ist in unserem Haus ein wichtiger Bestandteil in der täglichen Arbeit. Sie beginnt schon bei einer aufmerksamen Geste, einem Gespräch, einem Gebet. Mehrmals wöchentlich findet ein Gottesdienst oder eine Andacht statt.

Palliative Pflege
Das Seniorenheim St. Josef ist ein Zuhause und deshalb darf jeder Mensch, der hier lebt, auch bis zuletzt bleiben. Palliative Pflege bedeutet, den Tod als natürlichen Teil des Lebenszyklus zu akzeptieren und die letzte Lebensphase so zu begleiten, dass die Lebensqualität -bis zum Ende- so hoch wie möglich ist. Diese Lebensphase fachlich und menschlich gut zu begleiten, dafür sind unsere Mitarbeiter/innen ausgebildet.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Physiotherapie  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Musiktherapie  
  • Ausflüge und Hausfeste
  • Einkaufsdienste

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben