Inmitten einer kleinen Parklandschaft, unweit der Spandauer Altstadt und den Arcaden, befindet sich ...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 030 / 030 / 33609-466  ...  vollständig anzeigen
Fax: 030 / 33609-359
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,0

Die Kurzzeitpflege der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

MDK-
Prüfung

1,2

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,2 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,7.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Inmitten einer kleinen Parklandschaft, unweit der Spandauer Altstadt und den Arcaden, befindet sich das Seniorenzentrum Johannastift. Den Senioren wird dank der zentralen und verkehrsgünstigen Lage ein ruhiges Leben im Grünen ermöglicht, ohne das auf die Betriebsamkeit Berlins verzichtet werden müsste. Die Senioreneinrichtung ist Teil des Evangelischen Johannesstifts, die ein umfassendes Netz der Hilfe und Betreuung für ältere und pflegebedürftige Menschen anbietet. Seit mehr als 150 Jahren stellen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Erhaltung und Wahrung der Lebensqualität der ihnen anvertrauten Patienten in den Vordergrund.

Die Räumlichkeiten des Seniorenzentrums Johannastift stellen 74 Einzelzimmer und 15 Seniorenwohnungen zur Verfügung. Die helle und komfortable Einrichtung sorgt rundum für Wohlbefinden. Das gemeinschaftliche Leben der Senioren ist in Wohngemeinschaften organisiert. Für jüngere Pflegebedürftige wie für demenziell erkrankte Bewohner stellt die Einrichtung spezielle Wohngruppen bereit, die garantieren, dass sich jeder optimal aufgehoben fühlt.

Das kompetente Pflegefachpersonal des Seniorenzentrums Johannastift orientiert sich an den individuellen Fähigkeiten, Wünschen und Bedürfnissen des Einzelnen. Demgemäß wird den Bewohnern eine differenzierte Betreuung gewährleistet, die zudem durch psychosoziale Angebote ergänzt werden. Die vielfältigen Kultur- und Freizeitaktivitäten fördern das Zusammenleben der Senioren und lassen keine Langeweile aufkommen. Gemeinsam wird gesungen, gebastelt und gespielt. Damit auch der Körper fit bleibt, werden außerdem Gymnastik und auf ärztliche Verordnung Logopädie und Ergotherapie angeboten. Beratungs- und Unterstützungsmaßnahmen, die sich auch an die Angehörigen richten, sorgen dafür, dass die maximale Lebensqualität des Betreuten gewahrt werden kann.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Junge Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Psychisch Kranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben