Auf einer leichten Anhöhe im Südosten von Besigheim liegt das von der Evangelischen Heimst...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Tagespflege

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07143 07143 / 67-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07143 / 67-137
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Versorgungsvertrag für Beatmung - 14 Plätze, Niederschwelliges Angebot - 8 Plätze (extra Räume, separates Gebäude), Wohngruppe für aufgewachte Wk-Bewohner, Fachpflege Korsakow - 10 Plätze, Essen auf Rädern
  • Betreiber: Evangelische Heimstiftung GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 126
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.ev-heimstiftung.de

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Auf einer leichten Anhöhe im Südosten von Besigheim liegt das von der Evangelischen Heimstiftung betriebene Robert-Breuning-Stift. Vom Haus aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Besigheimer Altstadt, auf die Neckarschleife, die Weinberge und die Felsengärten bei Hessigheim. Das Pflegeheim geht zurück auf eine Stiftung des 1971 verstorbenen Besigheimer Fabrikanten Robert Breuning. Die Stiftung unterstützt auch heute noch das Robert-Breunig-Stift in großzügiger und herzlicher Weise.
Das Pflegeheim ist umgeben von einem schönen Park, der sich für Spaziergänge im Grünen anbietet und über rollstuhlgerechte Wege verfügt. Die Gartenterrasse ist bei schönem Wetter ein beliebter Treffpunkt der Senioren, um gegenseitig die neusten Informationen auszutauschen.

Das Robert-Bräuning-Stift verfügt neben 126 Plätzen in der Dauer- und Kurzzeitpflege über eine Station für Dauerbeatmungspatienten und über eine eigene Wachkomastation sowie 4 integrierte Tagespflegeplätze. Im Robert-Breuning-Stiftkümmert sich speziell ausgebildetes Personal liebevoll und kompetent um die Patienten.

Essen hält Körper und Geist zusammen, daher ist in dem Pflegeheim der Evangelischen Heimstiftung auch für das leibliche Wohl der Bewohner bestens gesorgt. Im Robert-Breunig-stift werden täglich vier Mahlzeiten bei freier Menüwahl serviert und selbstverständlich wird beim Angebot der Speisen auch auf die speziellen Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner Rücksicht genommen. Nachmittags haben die Bewohner die Gelegenheit in der gemütlichen Cafeteria Kaffee und schmackhaften Kuchen zu genießen.

Unser Wohngruppen Konzept bietet den Bewohnern Geborgenheit und aktive Teilhabe am Alltagsleben.

Typische Aktivitäten im Alltag sind:

  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Backen und Kochen
  • Basteln, erstellen der jahreszeitlichen Dekoration des Wohnumfeldes
  • Gymnastik, Singen und Gedächtnistraining

Darüber hinaus bieten wir Wohngruppenübergreifend Jahreszeitliche Feste, Kulturelle Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Hauses sowie Ausflüge an.
Die Unterstützung der Robert-Breuning-Stiftung ermöglicht es uns den Bewohnern regelmäßig Musik- und Kunsttherapie anzubieten.
Angehörige sind uns jederzeit herzlich willkommen. Um den Austausch untereinander zu fördern bieten wir verschiedene Feste sowie Angehörigen Abende an.

Eine Große Anzahl ehrenamtlicher Mitarbeiter sind im Besuchsdienst tätig oder unterstützen unsere Feste und Veranstaltungen. Ein eigener Hospizdienst unterstützt die BewohnerInnen in der letzten Lebensphase.

Das Robert-Breuning-Stift engagiert sich stark im Gemeinwesen Es bestehen vielfältige Kooperationen so zum Beispiel mit den Kirchengemeinden vor Ort, der Friedrich-Schelling-Schule, den Kindergärten, der Sport Vereinigung sowie weiteren Vereinen vor Ort. Unsere Kooperationspartner bieten vielfältige Angebote wie Gottesdienste vor Ort, Sport Angebote sowie Begegnungsmöglichkeiten zwischen Jung und alt.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Intensivpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Wachkomapatienten  
  • Beatmungspatienten  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben