In Bietigheim-Bissingen befindet sich das Haus am Enzpark der Evangelischen  Heimstiftung in ei...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 07142 07142 / 91434-0  ...  vollständig anzeigen
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,6

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,6 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

In Bietigheim-Bissingen befindet sich das Haus am Enzpark der Evangelischen  Heimstiftung in einer äußerst attraktiven Lage. Das Hallenbad und die wunderschönen Enzauen liegen in unmittelbarer Nähe und auch alle öffentlichen Einrichtungen, Geschäfte, Post und Banken sind schnell und bequem zu Fuß erreichbar. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus am Enzpark.

Die Einrichtung der Evangelischen Heimstiftung möchte für die Bewohner und deren Angehörige ein offenes und herzliches Haus sein, in dem sich die Senioren sicher und geborgen fühlen. Es ist kein einfacher Schritt die vertraute Umgebung im Alter verlassen zu müssen. Die Mitarbeiter im Haus am Enzpark wissen um die Ängste in dieser Lebensphase und kümmern sich liebevoll um die Bewohner.
Ein buntes Freizeit- und Aktivitätenprogramm lässt keine Langeweile aufkommen und bringt immer wieder frischen Wind in den Alltag der Bewohner. Neben jahreszeitlichen Festen, Ausflügen, Kochen, Backen oder Gymnastik gehört der freitägliche Marktbesuch zum festen Wochenprogramm. Bei vielen Bewohnern weckt der Marktbesuch angenehme Erinnerungen an eine Zeit, in der sie noch selbst den Markteinkauf erledigt haben. Die Senioren treffen bei den regelmäßigen Marktbesuchen außerdem auf altbekannte Gesichter und kommen mit dem Einen oder Anderen in Gespräch.

Ein ebenfalls sehr beliebter Bestandteil des Wochenprogramms im Haus am Enzpark sind die Montagnachmittage. Um 15.30 Uhr versammeln sich die Senioren im Begegnungsraum und warten gespannt auf Josef Eiffler. Jeden Montag liest Herr Eiffler den zahlreichen interessierten Bewohnern Geschichten und Erzählungen vor. Die Zuhörer können dabei wählen, welche Geschichten sie gerne hören möchten. Beim Lauschen der Erzählungen aus fernen Ländern oder alten Zeiten vergessen die Senioren für einige Zeit ihren Alltag und ihre Gebrechen.
Einen hohen Stellenwert im Haus am Enzpark hat auch die Kunst. Diese ist nicht abhängig vom Lebensalter und es ist erstaunlich und wunderbar anzusehen, welche Wirkung Bilder auf die Bewohner haben. So finden immer wieder Ausstellungen in den Räumlichkeiten der Einrichtung statt; es ist schließlich keine neue Erkenntnis, dass die Kunst ein „Muss“ für den Menschen ist.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich