Lage & Umgebung 
 Das Haus O’land ist ein im Bremer Stadtteil Obervieland gelegenes, mode...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0421 0421 333 258 -0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0421 333 258 -88
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Convivo Unternehmensgruppe
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 82
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,6

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,6 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Lage & Umgebung

Das Haus O’land ist ein im Bremer Stadtteil Obervieland gelegenes, modernes Haus, das im November 2004 fertig gestellt wurde. Straßenbahn, Supermarkt und viele andere Einzelhändler sind zu Fuß gut zu erreichen.

Wir gehen neue Wege bei der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz. Wir gestalten eine sichere, stressfreie, stimulierende Umgebung, in der sich Menschen mit Demenzerkrankung Zuhause fühlen können.

Unser Haus

Unser Haus hat vier Etagen und bietet Platz für 82 Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Bei uns können Sie in Einzel- oder Doppelzimmer wohnen. Auf jeder Etage finden sich Gemeinschaftsräume, die zum Essen, für gemeinsame Aktivitäten oder für einen Familienbesuch genutzt werden können. Die Aufenthaltsräume und Flure bieten sowohl für rastlose Wanderungen als auch für gemütliche Schläfchen zu ungewöhnlicher Stunde Platz.

Zu unserem multiprofessionellem Team gehören neben kompetenten und erfahrenen Pflegekräften auch Küchenmitarbeiterinnen, Hauswirtschafterinnen, Sozialarbeiter und Ergotherapeuten. Alle Mitarbeiterinnen sind geschult für den Umgang mit Menschen mit Demenz. So schaffen wir eine sichere Umgebung, die unseren Bewohnern Geborgenheit und Wärme schenkt.

Wir sind integriert in das viamiko, dem Gesundheitszentrum im Bremer Süden. Die enge Kooperation mit Ärzten aller Fachrichtungen, Therapeuten und Apotheke bietet Angehörigen und Bewohnern Sicherheit und kurze Wege.

Das Haus O´land ist die erste Bremer Einrichtung, die speziell für die Bedürfnisse für Menschen mit Demenz konzipiert und gebaut wurde. Seit Januar 2005 finden hier 82 Menschen in unterschiedlichen Phasen der Demenz  und der dazugehörenden Desorientierung in drei Wohnbereichen ein neues Zuhause.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.139,44 0,00 2.139,44
I 2.564,41 1.064,00 1.500,41
II 3.201,71 1.330,00 1.871,71
III 3.626,67 1.612,00 2.014,67
III (Härtefall) 4.009,66 1.995,00 2.014,66
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben