Das Seniorenzentrum Ederbergland liegt in der schönen Stadt Frankenberg. Das Stadtbild ist gepr...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 06451 06451 / 2307-09  ...  vollständig anzeigen
Fax: 06451 / 2307-488
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,7.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das Seniorenzentrum Ederbergland liegt in der schönen Stadt Frankenberg. Das Stadtbild ist geprägt von Sehenswürdigkeiten und liebevoll sanierten Fachwerkhäusern, welche der Stadt einen ganz eigenen Charme verleihen. Zahlreiche Geschäfte laden zum Bummeln ein und die schöne Landschaft mit ihren Grünflächen und Bächen bietet Raum zum Verweilen. Die Einrichtung selbst ist am Rand der Altstadt von Frankenberg gelegen und ist somit gleichermaßen umgeben von Grün und dennoch nah am Geschehen.

Das Seniorenzentrum Ederbergland bietet Platz für 155 Senioren, sowohl in Einzel- als auch in Doppelzimmern. 43 Appartements stehen zudem ganz für das Konzept des Betreuten Wohnens zur Verfügung. Sämtliche Wohnungen verfügen über einen eigenen Sanitärbereich mit Dusche und WC, sowie Anschlüsse zur Fernseher- und Telefonnutzung. Innerhalb der Wohnung befindet sich zudem ein Notrufsystem, mit dem rund um die Uhr Pflegekräfte zur Verfügung stehen. Die komplette Einrichtung ist barrierefrei gestaltet, sodass keiner der Bewohner Einschränkungen bei der Fortbewegung innerhalb des Hauses hat. Ein Aufzug verbindet die einzelnen Stockwerke miteinander.

In der Einrichtung ist ein Kiosk untergebracht, bei dem die Bewohner sich mit diversen Kleinigkeiten versorgen können. Eine Fußpflege, ein Friseur und eine hauseigene Apotheke sind ebenfalls vorhanden und ersparen den Bewohnern damit, Umwege für deren Nutzung auf sich zu nehmen. Ergo- und Physiotherapie können ebenfalls direkt in der Einrichtung besucht werden.

Die Bewohner im Seniorenzentrum Ederbergland erhalten 3 Mahlzeiten am Tag. Für die Zeit außerhalb der Essenszeiten werden zahlreiche Kultur- und Freizeitaktivitäten angeboten, an denen teilgenommen werden kann.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Restaurant  
  • Kiosk / Laden  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Apothekendienst

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Wachkomapatienten  
  • Beatmungspatienten  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 1.961,18 0,00 1.961,18
I 2.335,95 1.064,00 1.271,95
II 2.836,06 1.330,00 1.506,06
III 3.335,55 1.612,00 1.723,55
III (Härtefall) 3.718,54 1.995,00 1.723,54
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben