Die  Seniorat Eringerfeld  ist ruhig im Ortsteil Eringerfeld der Stadt Geseke gelegen und bietet bis...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 02954 02954 / 987-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 02954 / 987-100
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Vollstationäre Pflege
  • Betreuung bei Demenz
  • Fürsorgliche Pflege am Lebensende
  • Mitnahme von Haustieren möglich
  • kostenfreie Therapieangebote
  • Seniorenshuttleservice
  • Kiosk im Haus
  • Betreiber: Seniorat Eringerfeld GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: Dezember 1989
  • Plätze insgesamt: 74
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
MDK Benotung durchgeführt vom 2015-07-20
Pflege und med. Versorgung: 1,4
Umgang mit demenzkranken Bewohnern: 1,0
Soziale Betreuung: 1,0
Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene: 1,0
Befragung der Bewohner: 1,0
Gesamtnote: 1,2

Die Seniorat Eringerfeld ist ruhig im Ortsteil Eringerfeld der Stadt Geseke gelegen und bietet bis zu 74 Senioren ein behagliches und gemütliches Zuhause. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Barockschlosses Eringerfeld, ein Restaurant mit Biergarten sowie eine Bushaltestelle. Eine Busfahrt in die Innenstadt von Geseke dauert nur wenige Minuten.

Das Angebot des Seniorat Eringerfeld umfasst neben der vollstationären Pflege auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Für Menschen mit demenziellen Erkrankungen gibt es einen eigenen, geschützten Wohnbereich. Um ihren besonderen Bedürfnissen gerecht zu werden, kümmert sich ein multiprofessionelles Team ausschließlich um unsere Bewohner mit Demenzerkrankung.

Auch für die Pflege und Betreuung von Schmerzpatienten, Menschen mit Multipler Sklerose und Wachkoma- und Beatmungspatienten ist unser Pflegepersonal qualifiziert. Unsere Mitarbeiter besuchen dazu regelmäßig Fort- und Weiterbildungen.

Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind großzügig geschnitten, barrierefrei und gemütlich eingerichtet. Auf Wunsch können auch eigene Möbel, Bilder und Dekoration mitgebracht werden. Haustiere sind im Seniorat Eringerfeld nach vorheriger Absprache ebenfalls willkommen. Auch in den verschiedenen Gemeinschaftsräumen unserer Einrichtung legen wir Wert auf eine familiäre Atmosphäre. Zu den beliebten Treffpunkten im Haus gehören u.a. unser gemütliches Restaurant, unser weiträumiges Foyer und – insbesondere in den Sommermonaten - unsere Sonnenterasse.

Unser Speiseplan ist abwechslungsreich und bietet stets auch regionale und saisonale Gerichte. Mittags bieten wir zwei Menüs zur Auswahl an. Dabei geht das Küchenteam gern auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse der Senioren ein. So gehört auch diabetische-, laktosefreie- und vegetarische Kost zum Menüangebot.

Das Freizeit- und Therapieangebot im Seniorat ist ebenfalls umfang- und abwechslungsreich. So werden neben Sport- und Gymnastikkursen auch diverse Sprach-, Ergo- und Physiotherapien angeboten. Zusätzlich finden an sieben Tagen die Woche kostenfreie Zusatzleistungen wie beispielsweise Klangschalentherapien, Lach-Yoga, geführte Traumreisen und Klangmassagen statt.

Sie möchten unsere Einrichtung näher kennenlernen? Dann melden Sie sich bei uns – per Telefon, E-Mail oder gern auch persönlich. Weitere Informationen bietet auch unsere Internetseite.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Fernsehraum  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Intensivpflege  
  • Palliativpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Wachkoma- od. Beatmungspatienten  
  • Wachkomapatienten  
  • Beatmungspatienten  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Psychisch Kranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Suchtkranke  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.209,10 0,00 2.209,10
I 2.675,13 1.064,00 1.611,13
II 3.233,95 1.330,00 1.903,95
III 3.812,84 1.612,00 2.200,84
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben