Das Zentrum für Senioren und Begegnung Adrienne von Bülow liegt in der Gemeinde Grafenau, die 1972 u...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07033 07033 / 308 28-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07033 / 308 28-11
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Sozialdienst
  • Betreiber: Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2007
  • Plätze insgesamt: 51
  • Freie Plätze: Ja
Das Zentrum für Senioren und Begegnung Adrienne von Bülow liegt in der Gemeinde Grafenau, die 1972 unter Zusammenlegung der Dörfer Dätzingen und Döffingen gebildet wurde. Trotz vieler Modernisierungen, zu denen auch das Zentrum für Senioren und Begegnung Adrienne von Bülow zählt, hat die Gemeinde Grafenau ihren ländlichen Charakter nicht verloren. An den Flüssen Schwippe und Würm gelegen findet man in Grafenau das Schloss Dätzingen, das mit Kunstaustellungen und einem Heimatmuseum zum netten Zeitvertreib einlädt.

Das Haus selbst wurde im Rahmen der Baumodellreihe "Das intelligene Heim" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erbaut und 2007 eröffnet. Hinter diesem Projekt steckt ein Konzept, das eine besondere technische Ausstattung, die Einbindung von Infrastruktur und baulicher Gestaltung beinhaltet. Durch dieses moderne Konzept wird die Lebensqualität der Bewohner gesteigert und somit ein großes Stück Normalität gewährleistet.

Das Zentrum für Senioren und Begegnung Adrienne von Bülow in Grafenau verfügt über 50 stationäre Plätze, die auf 43 Einzel- und Doppelzimmer verteilt sind. Der beschützende Wohnbereich mit Garten im Inneren der Anlage ist speziell auf die Bedürfnisse demenzkranker Bewohner ausgerichtet. Das Zentrum ist bestens ausgestattet und bietet neben der Pflege und dem Betreuten Wohnen auf Dauer auch Kurzzeitpflege, einen offenen Mittagstisch und einen Sozialdienst an. Wichtige Örtlichkeiten wie der Friseur oder die Hauskapelle sind im Zentrum selbst angelegt. Weitere Einrichtungen wie der Supermarkt oder die Bücherei sind innerhalb von Grafenau erreichbar und geben somit Gelegenheit zu Ausflügen und Spaziergängen.

Die Philosophie des Hauses ist mit diesen einfachen Worten zu beschreiben: Menschen unterstützen, wenn sie Hilfe brauchen. Diese Einstellung garantiert jedem Bewohner Nähe und Zuwendung und sorgt für eine heimische und geborgene Atmosphäre.
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  

Ausstattung Haus:

  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.419,61 1.064,00 1.355,61
II 2.906,02 1.330,00 1.576,02
III 3.514,73 1.612,00 1.902,73
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben