Das Seniorenpflegedomizil Haus Alstertal liegt in beschaulicher Lage direkt am Lauf der Alster, umge...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 040 / 040 / 50715-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 50715-599
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Zusätzliches Bewertungslogo
Pflege-TÜV Zertifikat - Mit diesem Zertifikat wird durch eine neutrale Instanz nachgewiesen, dass die gesetzlichen, heimrechtlichen und vertraglichen Anforderungen sowie die mit TÜV-med abgestimmten Richtlinien des bpa erfüllt sind.

MDK-
Prüfung

1,4

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,4 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das Seniorenpflegedomizil Haus Alstertal liegt in beschaulicher Lage direkt am Lauf der Alster, umgeben von einer herrlichen weitläufigen Parkanlage. Die wunderschön angelegte Gartenanlage mit Springbrunnen, Fasanerie und vielen Sitzgelegenheiten ist ein idealer Ort, um Ruhe und Erholung zu finden.

Das 1950 erbaute Haus wurde 2008 umfassend renoviert und dient insgesamt 145 Senioren als Zuhause. Das Haus Alstertal trägt vor allem wegen der professionellen Pflege von Demenzkranken einen hohen Bekanntheitsgrad. Dies belegt die erfolgreiche Teilnahme am speziellen stationären Dementenprogramm der Stadt Hamburg.

Die Bewohner sind in durchschnittlich 25qm großen, wohnlich eingerichteten 1-Zimmer-Appartements untergebracht. Die Wohnungen verfügen bereits über elektrisch verstellbare Pflegebetten, Telefon, Radio-, Fernseh- und Kabelanschluss. Die Ausstattung kann individuell, beispielsweise mit eigenen Möbeln und Gegenständen, ergänzt und gestaltet werden.

Eine überdurchschnittlich starke Besetzung von examinierten Pflegefachkräften garantiert eine umfassende Pflege rund um die Uhr. Es findet eine ständige ärztliche Betreuung durch entsprechende Fachärzte statt, die dem Seniorendomizil regelmäßig Besuch abstatten. Wichtiger Bestandteil der Betreuung sind außerdem die umfangreichen ergo-, physio- und beschäftigungstherapeutischen Angebote. Das Haus Alstertal greift des Weiteren das aus Holland stammende Snoezelen-Konzept auf. In Räumen zum Wohlfühlen werden mittels Farben-, Aroma- und Musiktherapie möglichst viele Sinne angesprochen und eine große Geborgenheit vermittelt.

Ein umfassendes Beschäftigungsausgebot bringt Abwechslung und fördert die Selbstständigkeit der Bewohner. Es werden zahlreiche Gemeinschaftsveranstaltungen und Aktivitäten wie Konzerte, Ausflüge, Bewohner-Urlaub, Leserunden, Gedächtnistraining, Schwimmbadbesuche und vieles mehr durchgeführt.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Restaurant  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben
Video Haus Alstertal