Das Motto der CARA Seniorenresidenz Am Immengarten lautet

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenresidenz

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 05121 05121 / 887-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05121 / 887-444
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: CARA Seniorendienste GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1991
  • Zuletzt renoviert: 2006
  • Plätze insgesamt: 86 Einzel- und Doppelzimmer, 50 Plätze für Demenzerkrankte, 25 Plätze in der Kurzzeitpflege CARA Vitalis
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.cara-seniorendienste.de

MDK-
Prüfung

1,3

Die Kurzzeitpflege der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,3 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.

MDK-
Prüfung

1,3

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,3 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,5.

Das Motto der CARA Seniorenresidenz Am Immengarten lautet "Pflege mit Herz". Umgesetzt wird dies durch besonders engagierte und freundliche Mitarbeiter, die sich kompetent und mit viel Spaß am Beruf den Seniorinnen und Senioren widmen. Das ganzheitliche Pflegekonzept wird mit Hilfe von Therapeuten und Ärzten um aktivierende Methoden erweitert. Davon profitieren alle Bewohner der Seniorenresidenz - ob in der stationären Pflege, im geschützten Demenzbereich oder in der 2011 eröffneten CARA Vitalis Kurzzeitpflege.

Die rund 160 Bewohner der Einrichtung erleben durch die Zugehörigkeit zu verschiedenen Gruppen ein familiäres Miteinander. Abwechslungsreiche Gemeinschaftsaktionen regen dazu an, neue Bekanntschaften zu schliessen. Ob in den Gemeinschaftsräumen, dem Wintergarten oder beim frisch gekochten, leckeren Essen im Speisesaal - die Senioren fühlen sich  in der Seniorenresidenz Am Immengarten schnell wohl.

Wer gerne weiter als in den angrenzenden Parks spazieren geht, kann beispielsweise den Galgenberg besteigen oder am Hohnsensee den Blick übers Wasser schweifen lassen. Die historischen Gebäude um den Kehrwiederwall oder der Domplatz sind ebenfalls lohnende Ausflugsziele.
Als Rückzugsorte dienen selbstverständlich die eigenen Zimmer, die individuell von den Bewohnern gestaltet werden können und in die - nach Rücksprache - auch das eigene Haustier mit einziehen darf.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Wintergarten  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Ambulante Versorgung im Haus  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben