Das Seniorenzentrum am Turm der Evangelischen Heimstiftung ist eine überschaubare kleine Einric...

Seniorenzentrum am Turm

Riedweg 2, 69493 Hirschberg an der Bergstraße

Durschnittsbewertung: 4.3510166666667
13 Bewertungen

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 06201 06201 / 25938-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 06201 / 25938-29
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das Seniorenzentrum am Turm der Evangelischen Heimstiftung ist eine überschaubare kleine Einrichtung im Hirschberger Ortsteil Großsachsen. Das Haus liegt direkt neben dem alten Pumpturm und ist trotz der ruhigen Lage nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Die meisten Menschen wünschen sich ihren Lebensabend auch bei Pflegebedürftigkeit in der Nähe ihres Heimatortes verbringen zu dürfen. Durch das Seniorenzentrum am Turm der Evangelischen Heimstiftung wird die wohnortnahe pflegerische Versorgung gewährleistet und die Bewohner müssen sich nicht von ihrem gewohnten sozialen Umfeld trennen.

Die Bewohner des Hauses haben mit Recht hohe Ansprüche was die pflegerische und die medizinischen Betreuung angeht. Das Seniorenzentrum am Turm erfüllt nicht nur diesen Anspruch, sondern legt vor allem Wert auf Zuwendung und Menschlichkeit. Die Pflegeeinrichtung versteht sich als 24-Stunden-Dienstleistungsunternehmen, dass sich rund um die Uhr in der Verantwortung sieht, seinen Bewohnern den größten möglichen Komfort und die beste Betreuung zukommen zu lassen, um deren Wohlergehen zu sichern. Als großer Träger hat sich die Evangelische Heimstiftung auf die Fahnen geschrieben, auch das Besondere und Unverwechselbare jeder Einrichtung zu bewahren.

Im Seniorenzentrum am Turm leben die Senioren sicher und geborgen in familiären Wohn- und Pflegegruppen und genießen den Komfort der Einrichtung. Bei zahlreichen Abendveranstaltungen, Gymnastik oder beim gemeinsamen Koch- und Backmittagen kommt garantiert keine Langeweile auf. Für Abwechslung sorgen ebenso die regelmäßigen jahreszeitlichen Feste, Konzerte oder Filmvorführungen. Für das leibliche Wohl ist im Seniorenzentrum am Turm bestens gesorgt. So kommen die Bewohner täglich in den Genuss von vier Mahlzeiten bei freier Menüwahl. In der Cafeteria treffen sich Bewohner und Angehörige zu einem gemütlichen Plausch. Auch die Angehörigen werden bei den regelmäßig stattfindenden Angehörigenabenden informiert.


Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Ambulante Versorgung im Haus  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Preistabelle für Pflegegrad 1 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 2.663,88 € 125,00 € 2.538,88 €
Preistabelle für Pflegegrad 2 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 2.989,98 € 770,00 € 2.219,98 €
Preistabelle für Pflegegrad 3 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 3.482,18 € 1.262,00 € 2.220,18 €
Preistabelle für Pflegegrad 4 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 3.995,06 € 1.775,00 € 2.220,06 €
Preistabelle für Pflegegrad 5 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 4.225,03 € 2.005,00 € 2.220,03 €

Die Kosten werden auf der Basis von 30,42 Tagen berechnet. Der Eigenanteil des Bewohners bezeichnet den Betrag, der nach Abzug des Anteils der Pflegekasse zu zahlen ist. Dieser soll für ein gleichwertiges Zimmer in den Pflegegraden 2 bis 5 pro Pflegeheim annähernd gleich bleiben und setzt sich aus den Kosten für Unterkunft, Verpflegung, dem einrichtungseinheitlichen Eigenanteil sowie den Ausbildungs- und Investitionskosten des Pflegeheims zusammen. Genauere Informationen finden Sie in unserem Pflegegrad-Ratgeber. Für eine detaillierte und individuelle Berechnung der Kosten setzen Sie sich bitte mit dem Pflegeheim oder Ihrer Pflegekasse in Verbindung.

Gesamtbewertung

4,3 von 5
Sehr gut
6
Gut
7
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,4
Essen & Trinken
3,9
Kompetenz
4,5
Freundlichkeit
4,7
Zuverlässigkeit
4,3
Aktivitäten
4,3

Mitarbeiter und Ehrenamtliche

4,4 von 5
Sehr gut
3
Gut
3
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,5
Essen & Trinken
3,8
Kompetenz
4,5
Freundlichkeit
4,7
Zuverlässigkeit
4,3
Aktivitäten
4,3

Bewohner und Kunden

4,3 von 5
Sehr gut
3
Gut
4
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,3
Essen & Trinken
4,0
Kompetenz
4,5
Freundlichkeit
4,7
Zuverlässigkeit
4,3
Aktivitäten
4,2

bewertete Pflegeeinrichtung als Bewohner / Kunde am 28.01.2017

Ich bin 90 Jahre und lebe seit 4 Jahren hier, da mir gesagt wurde, ich könne nicht alleine sein, wegen dem Parkinson. Ich habe das Haus hier freiwillig ausgesucht. Empfehle das Haus immer weiter.

Bewertung
5 Sterne
5,0

Haus & Ambiente 5,0

Gut!

Essen & Trinken 5,0

Ich krieg immer mein Wasser gebracht. Mit dem Essen bin ich auch zufrieden und wenn es mal nicht so schmeckt, dann esse ich es trotzdem.

Freundlichkeit 5,0

Ich mache keine großen Worte, ich brauche meine Ruhe, ich will nicht die ganze Zeit sprechen.

Zuverlässigkeit 5,0

Ich hab kein Malheur mit dem Personal.

Aktivitäten 5,0

Spiele mache ich mit, und bei der Gymnastik.

Haus & Ambiente 5,0
Essen & Trinken 5,0
Freundlichkeit 5,0
Zuverlässigkeit 5,0
Aktivitäten 5,0


Pflegeheim Finanzierung: Wer zahlt die Kosten?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?