mUnsere Pflege, Betreuung und Versorgung orientieren sich an einer menschenwürdigen Lebensquali...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Mehrgenerationenhaus

Pflegehotel / Seniorenurlaub

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 03633 036331 / 49010  ...  vollständig anzeigen
Fax: 036331 / 46364
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Beschützter Wohnbereich für demenzerkrankte Bewohner, weitläufiger parkähnlicher Garten mit barrierefreiem Zugang aus allen Bewohnerzimmern, viele ebenerdige gemütliche Ein- und Zweibettzimmer mit Terrassentür, Sinnesgarten mit Endloswegen, hauseigene Wäscherei, Küche & Hausreinigung, sehr umfangreiches Betreuungsangebot, Physiotherapeutin im Haus.
  • Betreiber: Seniorenwerk gemeinnützige Heimträgergesellschaft mbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1993
  • Zuletzt renoviert: stetige Instandhaltung durch unsere Haustechnik
  • Plätze insgesamt: 144
  • Freie Plätze: Ja
  • Webseite: seniorenwerk.de

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

mUnsere Pflege, Betreuung und Versorgung orientieren sich an einer menschenwürdigen Lebensqualität und an der Zufriedenheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Besondere Berücksichtigung findet dabei die Biographie und die bisherigen Lebensgewohnheiten.
Auch im Sonnenhof ist durch den steigenden Anteil Hochaltriger eine Zunahme von Demenzerkrankungen festzustellen. Im Jahr 1998 wurde deshalb für Menschen mit Demenz ein spezieller, krankheitsangemessener Wohn- und Betreuungsbereich eingerichtet.Schwerpunkt sind unsere beschützten Wohnbereiche für demenzerkrankte Bewohner, die weglaufgefährdet sind. Bei uns sind sie nicht eingeschlossen, sondern werden in einer millieutherapeutischen Umgebung, die speziell an ihre Bedürfnisse angepasst sind, konsequent durch zusätzliches Pflegepersonal beaufsichtigt und betreut. Es stehen für dieses spezielle Bwohnerklientel 79 Wohnplätze zur Verfügung.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Fernsehraum  
  • Internetstation  
  • Garage / Stellplatz  
  • Bewegungsgarten  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Wintergarten  
  • Gymnastikraum  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Musiktherapie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Psychisch Kranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Depressive  
  • Suchtkranke  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben