Das PHÖNIX Haus Graf Tilly in Ingolstadt liegt zentral nahe des Hauptbahnhofes und damit nur we...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0841 0841 / 881311-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0841 / 881311-600
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung wurde von der Leos GmbH auf Qualitätsanforderungen und Ansprüche an Dienstleistungen geprüft und zertifiziert.

MDK-
Prüfung

1,5

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,5 ausgezeichnet.

Das PHÖNIX Haus Graf Tilly in Ingolstadt liegt zentral nahe des Hauptbahnhofes und damit nur wenige Fahrminuten vom historischen Stadtkern entfernt. Das Seniorenzentrum befindet sich in einer angenehm ruhigen Lage und ist dennoch nicht weit von Geschäften, Ärzten und Apotheken entfernt. Im großen, nahegelegenen Park flanieren die Senioren gerne auf den schönen Spazierwegen, unternehmen Ausflüge in Cafés oder begeben sich in das bunte Getümmel der Stadt. Durch die gut ausgebaute Infrastruktur ist die Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen. Die erklärte Absicht des Pflegeheims ist es, jedem Bewohner einen erfüllten Lebensabend in einer familiären und sicheren Atmosphäre zu bescheren.

Im Haus Graf Tilly werden die vorhandenen Fähigkeiten der Bewohner gefördert und ein Team aus motivierten Fachkräften arbeitet täglich daran, das Pflegeprogramm individuell abzustimmen. Zum modernen Therapiekonzept gehören neben individuellen Einzeltherapien beispielsweise auch Musiktherapie oder Tiertherapie. Für schwer erkrankte Senioren gibt es in der Einrichtung die Möglichkeit, professionelle Palliativpflege in Anspruch zu nehmen. Die geräumigen Zimmer der Bewohner bestechen durch ihre Helligkeit und sind mit zeitgemäßem Pflegekomfort ausgestattet. Neben Anschlüssen für Telefon, Fernsehen und Radio beisitzt jedes Zimmer ein eigenes barrierefreies und rollstuhlgeeignetes Duschbad. Zusätzlich verfügt jeder der Wohnbereiche über ein großzügiges Pflegebad.

Um die Lebensfreude der Senioren zu erhalten, bietet das PHÖNIX Haus Graf Tilly ein bunt gemischtes Freizeitprogramm an. Dazu gehört unter anderem das Bepflanzen von Beeten im hauseigenen Garten, in dem sich die Bewohner auch gerne zu netten Gesprächen treffen. Bei gutem Wetter ist die schöne, sonnige Dachterrasse ein besonders attraktiver Treffpunkt, um Erinnerungen auszutauschen oder einfach nur die Sonne zu genießen. Auch in den gemütlichen Aufenthaltsräumen und den zahlreichen gemütlichen Ecken mit Kaminen, findet jeder ein Lieblingsplätzchen zum Verweilen. Das Team der Einrichtung besucht nicht nur viele kulturelle Veranstaltungen und Feste mit den Senioren, sondern lädt auch selbst zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Großer Beliebtheit erfreuen sich regelmäßig das Weißwurstessen oder das Herbstfest mit Zwiebelkuchen und Federweißer.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Palliativpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Das PHÖNIX Haus Graf Tilly in Ingolstadt im Video