Umgeben von Wäldern und Wiesen liegt die Seniorenresidenz Kurfürstenbad verkehrsgünst...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Kontakt

Tel.: 07202 07202 / 69175  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07202 / 69298
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Kurfürstenbad Betriebsgesellschaft zur Förderung der Gesundheit mbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1985
  • Plätze insgesamt: 175
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
Zusätzliches Bewertungslogo
Karla Groß, Bewohnerin: "Mein Traum hat sich erfüllt: Ich bin rundum zufrieden und - wie ich weiß - viele andere Bewohner ebenfalls."

MDK-
Prüfung

1,5

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,5 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Umgeben von Wäldern und Wiesen liegt die Seniorenresidenz Kurfürstenbad verkehrsgünstig zwischen den Zentren Karlsruhe, Pforzheim und Baden-Baden in der freundlichen Gemeinde Karlsbad-Langensteinbach. Die Anlage der Seniorenresidenz befindet sich auf historischem Boden: Unmittelbar unter der St. Barbara-Kapelle erholten sich Markgräfliche Fürsten im 18. Jahrhundert im damaligen Fürstenbad.

Das vielseitige Angebot der Einrichtung verteilt sich auf drei Häuser und schließt ein Wohnstift, einen Betreuten Wohnbereich, einen stationären Pflegebereich, ein Therapiezentrum mit Fitness-Oase und das Café „Fürstenstube“ mit ein. Den Bewohnern aller Bereiche stehen umfangreiche „All-Inclusive-Leistungen“ zur Verfügung. Dazu zählen unter anderem ein tägliches 3-Gang-Mittagsmenü, eine 24-Stunden Notrufbereitschaft, die soziale Betreuung und die Nutzung des Gymnastik- und Saunazentrums.

Wohnstift und Betreutes Wohnen
Die Appartements des Wohnstifts und des Betreuten Wohnens ermöglichen Senioren ein Höchstmaß an Eigenständigkeit und Selbstständigkeit. Die Ein- und Zweizimmerappartements variieren von 23 bis 50 Quadratmeter und sind allesamt mit Balkon, Fußbodenheizung und Badezimmer inklusive Dusche ausgestattet. Auf Wunsch kann im Wohnbereich ein Küchenelement mit Kühlschrank, Spüle und zwei Herdplatten installiert werden.

Die Bewohner des Wohnstifts erhalten grundsätzlich keine Hilfeleistungen, können aber im Bedarfsfall die Dienste des Service- und Betreuungspersonals in Anspruch nehmen. Die Abrechnung dieser Leistungen erfolgt über Module. Das Betreute Wohnen stellt einen Bereich zwischen Wohnstift und dem stationären Pflegebereich dar. Leichte und einfache Hilfestellungen gehören im Rahmen der medizinischen, pflegerischen und persönlichen Betreuung im Allgemeinen dazu.

Stationärer Pflegebereich
Der Pflegebereich der Seniorenresidenz Kurfürstenbad schließt einen stationären Pflegebereich, einen Wohnbereich Pflege und je einen Wohnbereich für Wachkoma- beziehungsweise Beatmungspatienten als auch für demenzkranke Bewohner ein. Den Senioren stehen geräumige Ein- und Zweibettzimmer mit Nassbereich, Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank und Tisch mit Stühlen zur Verfügung. Neben der medizinischen und pflegerischen Versorgung werden unter der Woche beschäftigungstherapeutische Aktivitäten, wie zum Beispiel Singen, Vorlesen, Gedächtnistraining und Filmvorführungen, angeboten.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Keller  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Wellnessbereich mit Sauna  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Kegelbahn
  • Physiotherapie- und Fitnesszentrum

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Wachkoma- od. Beatmungspatienten  
  • Wachkomapatienten  
  • Beatmungspatienten  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.711,07 1.064,00 1.647,07
II 3.048,73 1.330,00 1.718,73
III 3.535,45 1.612,00 1.923,45
III (Härtefall) 3.903,54 1.995,00 1.908,54
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben