Die Gemeinde Lenningen liegt inmitten einer reizvollen Landschaft am Fuße der Schwäbische...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07026 07026 / 60151-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07026 / 601151-10
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Die Gemeinde Lenningen liegt inmitten einer reizvollen Landschaft am Fuße der Schwäbischen Alb und beherbergt das Haus im Lenninger Tal, das von der Evangelischen Heimstiftung betrieben wird. Die gute Wohn- und Lebensqualität in Lenningen wird geprägt durch eine hervorragende Infrastruktur und zeichnet sich aus durch ein überaus reges Vereinsleben. Das Pflegeheim Haus im Lenninger Tal liegt zentral im Ortskern der Gemeinde. Das Haus der Evangelischen Heimstiftung stellt die wohnortnahe pflegerische Versorgung älterer Menschen sicher. So verlieren die Bewohner ihr gewohntes soziales Umfeld nicht und bestehende soziale Bindungen bleiben auch nach einem Umzug ins Pflegeheim bestehen. Zum Haus gehört ein liebevoll gestalteter Garten mit Sonnenterasse, der Gelegenheit zum Erholen und Spazierengehen bietet.

Die Zufriedenheit der Bewohner steht im Mittelpunkt des Pflege- und Betreuungskonzeptes. Als Pflegeheim sieht sich das Haus im Lenninger Tal als 24-Stunden-Dienstleistungsunternehmen, das rund um die Uhr für seine Bewohner und deren Wohlergehen das bestmögliche tut. Die größte Motivation ist dabei das Lob und der Zuspruch der Senioren und ihren Angehörigen. Die gemütlichen Bewohnerzimmer verfügen über große, bodentiefe Fenster, die den Raum mit Licht durchfluten. Professionelle Pflege und menschliche Zuwendung schließen sich dabei nicht aus, sondern gehen Hand in Hand. Ein möglichst selbstbestimmtes Leben mit der Gewissheit, stets Hilfe und Unterstützung zu erhalten, und die Achtung der Intimsphäre sind die Grundpfeiler des Pflege- und Betreuungskonzeptes. Wichtig für die Förderung der Selbständigkeit und Lebensfreude ist ein Angebot an verschiedensten Freizeitangeboten. Die möglichen Aktivitäten im Haus im Lenninger Tal halten sowohl Geist als auch Körper fit. In der Gymnastikgruppe, im Singkreis oder beim gemeinsamen Kochen und Backen blühen die Senioren auf, bringen den Kreislauf in Schwung und kommen mit anderen ins Gespräch.

Das Haus im Lenninger Tal der Evangelischen Heimstiftung betreibt Kooperationen mit Kindergärten in Lenningen und so bekommen die Senioren nicht selten Besuch von einer aufgeweckten Kinderschar, die stets für Lachen und gute Laune sorgt. Aber auch die schweren Zeiten gehören leider zum Leben dazu. In Zeiten des Abschieds, wenn Krankheit und Tod in den Vordergrund drängen, bietet das Pflegeheim der Evangelischen Heimstiftung mit einer eigenen Hospizgruppe sicheren Rat und Unterstützung für Betroffene und deren Angehörige.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Gymnastikraum  
  • Kinderspielecke

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben