Mitten im schönen Lingenfeld liegt die moderne Seniorenpflege

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 06344 06344 / 9452-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 06344 / 9452-499
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Vitalis Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1. April 2010
  • Plätze insgesamt: 112
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Mitten im schönen Lingenfeld liegt die moderne Seniorenpflege "Haus Lukas". Mit Blick über die Felder und trotzdem nur kurz zu Fuß bis zur Innenstadt genießen die Bewohner des "Haus Lukas" sämtliche Vorteile der zentralen und doch ruhigen Lage. Lingenfelds Infrastruktur ist ausgebaut und es sind Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Apotheken und vieles mehr in direkter Umgebung zu finden. Die guten Verkehrsanbindungen ermöglichen Ausflüge in alle größeren Städte der Umgebung, beispielsweise zum eindrucksvollen Speyerer Dom oder nach Heidelberg.
Die Umgebung von Lingenfeld lädt mit seinen Auenlandschaften zum Spazierengehen oder Baden in einem der Baggerseen ein. Wer nicht mehr so weit gehen kann, erholt sich in dem schön angelegten Garten des "Haus Lukas".

Die vollstationäre Seniorenpflege im "Haus Lukas" streckt sich über drei Etagen und bietet 112 Bewohnern ein neues, beschütztes Zuhause. Die untere Etage ist speziell auf Demenzkranke ausgerichtet. In behindertengerecht ausgestatteten Einzel- oder Zweibett- Zimmern können die Bewohner ihre eigenen Möbel und Erinnerungsstücke mitbringen, um sich schnell zuhause zu fühlen.
Eine überdurchschnittlich hohe Fachkraftquote ermöglicht bestmögliche Versorgung der Bewohner. Wünsche und Bedürfnisse der Senioren werden ernst genommen und umgesetzt.

Um den Alltag im "Haus Lukas" nicht zu häufig einkehren zu lassen, bietet die Einrichtung ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm: sportliche Angebote, Gedächtnistraining, verschiedene Therapieformen und Singkreise sind nur einige Beispiele. Besondere Ausflüge wie gemeinsame Marktbesuche oder Fahrten zu beliebten Ausflugszielen sind dem Pflegeteam besonders wichtig und werden von den Bewohnern gerne in Anspruch genommen.
In der Seniorenpflege "Haus Lukas" gibt es keine festen Besuchszeiten. Alle Angehörigen, Freunde und Besucher sind jederzeit willkommen und gerne gesehen.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Fernsehraum  
  • Garage / Stellplatz  
  • Bewegungsgarten  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Musiktherapie  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Palliativpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich  
  • Wachkoma- od. Beatmungspatienten  
  • Wachkomapatienten  
  • Beatmungspatienten  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Psychisch Kranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Depressive  
  • Suchtkranke  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.109,93 0,00 2.109,93
I 2.536,73 1.064,00 1.472,73
II 2.842,14 1.330,00 1.512,14
III 3.452,07 1.612,00 1.840,07
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben