Pflege in Sicherheit und Geborgenheit  
 Das moderne CURANUM Pflege- und Betreuungszentrum Mersebur...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 03461 03461 / 283-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 03461 / 283-599
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: CURANUM AG
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1995
  • Plätze insgesamt: 214
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.korian.de

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Pflege in Sicherheit und Geborgenheit

Das moderne CURANUM Pflege- und Betreuungszentrum Merseburg befindet sich in einer ruhigen Lage unweit des Stadtkerns, umgeben von schönen Grünanlagen, die zum Spazierengehen einladen. Im südlichen Sachsen-Anhalt, an der Saale gelegen, ist die historische Domstadt Merseburg über die Bundesstraßen von Halle und Leipzig gut zu erreichen.

Das Pflege- und Betreuungszentrum

Das hell und freundlich gehaltene Haus, umgeben von einem großzügig angelegten Garten mit Spazierwegen und eigenem Fischteich, verfügt über 3 Etagen mit insgesamt 214 Pflegeplätzen. Die Einzel- und Doppelzimmer, die auf Wunsch mit eigenen Möbeln ausgestattet werden können, verfügen teilweise über Balkone und sind auf 4 Wohngruppen im Haus verteilt. Kiosk, Reinigung und Friseur findet man im Haus ebenso wie eine Bibliothek, einen Andachtsraum, ein Restaurant und das „Café Rühmann“. Die Rezeption ist besetzt von Mo-Fr 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Wochenende von 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr und die freundlichen Mitarbeiter stehen Bewohnern und Gästen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Pflegeangebote                                                                                                                                                    

Die qualifizierten Pflegefachkräfte versorgen die Bewohner des Hauses rund um die Uhr nach ihren individuellen Bedürfnissen. Es wird Wert darauf gelegt, dass jede Wohngruppe von fest zugeordneten Fachkräften betreut wird, um ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Bewohnern aufzubauen. Neben der vollstationären Dauerpflege bietet das Haus für die Menschen, denen es vorübergehend nicht möglich ist, im eigenen Zuhause gepflegt zu werden, eine professionelle Kurzzeitpflege an.

Vielfältige Aktivitäten

Reichlich Abwechslung bietet das CURANUM Pflege- und Betreuungszentrum Merseburg seinen Bewohnern mit einer Vielzahl an Aktivitäten. Dazu gehören beispielsweise Seniorengymnastik, Gedächtnistraining, Spielenachmittage, Tanztee und in der wärmeren Jahreszeit die beliebten Grill- und Sommerfeste. Mit dem hauseigenen Kleinbus werden regelmäßig Ausflüge, Theater-, Konzert und Kirchenbesuche durchgeführt.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Foyer
  • Dementengarten

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Maniküre

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich