Zentral im Mülsener Ortsteil Thurm liegt das Altenpflegeheim Urbanushaus. Das moderne Gebä...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 03760 037601 / 3049-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 037601 / 3049-150
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,4

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,4 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.
Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung trägt das Diakonie-Siegel Pflege. Es erfüllt damit Qualitätsstandards, die dazu beitragen, dass die Bedürfnisse aller am Pflegeprozess beteiligten Menschen verstanden und erfüllt werden.

Zentral im Mülsener Ortsteil Thurm liegt das Altenpflegeheim Urbanushaus. Das moderne Gebäude befindet sich direkt neben der Festscheune - dem Veranstaltungshaus in Thurm - gleich beim Schloßpark, in dem die Bewohner gerne spazierengehen. Erledigungen des Alltags stellen kein Problem dar und können einfach zu Fuß gemacht werden. Apotheken, Ärzte, Banken und Einkaufsmöglichkeiten sowie die Kirche sind ganz in der Nähe.

Im Urbanushaus ist Raum für 44 Bewohner. Die 11 Einzel- und 22 Doppelzimmer haben ein schönes Ambiente und werden durch mitgebrachte Erinnerungsstücke schnell zum neuen Zuhause. Die bewußt gering gehaltene Zahl der Zimmer macht das Leben im Urbanushaus familiär und gemütlich. Hier kennt sich jeder und das qualifizierte Pflegepersonal hat viel Zeit, um sich mit herzlich um die Bewohner zu kümmern.

Neben der vollstationären Pflege wird im Urbanushaus spezielle Hilfe für demenziell erkrankte Bewohner angeboten. Der Demenz-Wohnbereich ist für 24 Seniorinnen und Senioren vorgesehen und bietet ihnen viel Platz im eigenen Zimmer und einen beschützen Bereich im Garten, um frische Luft zu schnappen und sich im Grünen zu entspannen. Das Pflege- und Betreuungsteam arbeitet eng mit Hauswirtschaftern und ehrenamtlichen Helfern zusammen, um den besonderen Anforderungen Demenzkranker gerecht zu werden. Fortbildungen und Schulungen sind dabei unerlässlich und selbstverständlich.

In der zentralen Wohnküche treffen sich die Bewohner regelmäßig. Das Miteinander ist allen im Urbanushaus wichtig - es sollen sich schließlich alle wohl und zuhause fühlen.

Um dieses Miteinander zu fördern, werden zahlreiche Freizeitangebote in den Allag integriert. Auf die gewohnten Aktivitäten wird dabei besonderer Wert gelegt. Eigenständigkeit und Selbstbewußtsein werden durch Hausarbeit und Hilfe im Garten gefördert und unterstützt. Sportliche und kulturelle Angebote sowie kreatives Gestalten gehören ebenso zu einem Tag im Urbanushaus. Und zu besonderen Anlässen wird selbstverständlich auch gefeiert. Besonders freuen sich die Bewohner über die regelmäßigen Besuche der Kinder aus dem nahe gelegenen evangelischen Kindergarten.

Wer Ruhe und Besinnung sucht, kann sie im Gebet, bei den Andachten und Gottesdiensten finden. Das Urbanushaus ist eine diakonische Einrichtung und hat zum Ziel, die Liebe Gottes als Dienst am Nächsten weiterzugeben.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Wohnküche

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben