Im grünen Stadtteil Haste – unweit des Kaffeehauses Osterhaus, inmitten einer guten Wohng...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0541 0541 6693-09  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0541 6693-499
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Im grünen Stadtteil Haste – unweit des Kaffeehauses Osterhaus, inmitten einer guten Wohngegend mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, einem Ärztehaus mit Apotheke sowie verschiedenen Einrichtungen des täglichen Bedarfs liegt unsere Pflegeeinrichtung. Die Osnabrücker Innenstadt ist in nur zehn Minuten mit dem Bus bequem zu erreichen. Eine wahrlich perfekte Lage!
Unsere Residenz Ambiente Osnabrück, die neben Pflege auch Betreutes Wohnen anbietet, fügt sich durch die zweigeschossige Bauweise ganz wunderbar in das Wohngebiet ein. Die vier Gebäude sind überschaubar aufgeteilt und gruppieren sich um einen Innenhof mit Garten und gut befestigten Wegen. Einladende, lichterfüllte und großzügige Räumlichkeiten – mit großen Fenstern, in warmen Farben und mit viel Grün – umfangen Bewohner und Gäste mit einer Atmosphäre zum Wohlfühlen. Einfach ein Haus mit Ambiente!

Pflege
Unsere Residenz Ambiente bietet Ihnen insgesamt 154 Pflegeplätze in barrierefreien Einzel- und Doppelzimmern, teilweise mit Terrasse. Alle Zimmer sind hell und gemütlich und verfügen über ein seniorengerechtes Bad mit Dusche und WC. Selbstverständlich sind auch Radio-/TV-, Satelliten- sowie Telefonanschlüsse vorhanden. Die Zimmer sind teilmöbliert, so bleibt noch genügend Raum für Ihre eigenen Möbel oder Erinnerungsstücke.

Betreutes Wohnen
Unser separates Apartmenthaus umfasst 29 helle, großzügige Ein- oder Zwei-Zimmer-Apartments mit einer Größe bis 55 qm. Sämtliche Apartments verfügen über ein seniorengerechtes Bad mit Dusche und WC. Selbstverständlich sind Radio-/TV-, Satelliten- sowie Telefonanschlüsse vorhanden. Die Küche ist mit einer praktischen Küchenzeile ausgestattet.
Für das gute Gefühl der Sicherheit in den „eigenen vier Wänden“ sorgt unser 24-h-Notrufsystem – 365 Tage im Jahr.

Therapie und Freizeit
Eine breite Palette therapeutischer Angebote unterstützt Sie dabei, Ihre Selbstständigkeit zu erhalten oder wiederzuerlangen und somit Ihre Unabhängigkeit zu bewahren.
Langeweile kommt bei uns ganz sicher nicht auf. Sie haben immer die Möglichkeit, zusammen mit anderen aktiv zu sein: beim Tanztee, Ausflügen ins Nettetal oder ins Café „Erste Sahne“ und bei Festen rund ums Jahr. Natürlich auch in Sachen Gesundheit, mit Gymnastik oder Gedächtnistraining. Beschaulicher geht’s bei den Bastel- oder Handwerksrunden zu, oder beim Lesen in der Bibliothek. Unterhaltsame Begegnungen zwischen unseren Bewohnern und Kindern aus den Kindergärten der Umgebung oder Mitgliedern der Nachbarschaftshilfe bereiten viele vergnügliche Stunden. Es ist immer etwas los, es gibt viel zu entdecken und viel zu erleben.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Fernsehraum  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Wachkomapatienten  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten