Der seit 2005 in Betrieb genommene Minoritenhof liegt am Rande der östlichen Altstadt von Regen...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0941 0941 / 56819-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0941 / 56819-256
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Zusätzliches Bewertungslogo
Das Qualitätsmanagement des Minoritenhofs wurde im Juni 2008 durch den QZV (Verein zur Qualitätssicherung und Zertifizierung für den Mittelstand) nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.
Zusätzliches Bewertungslogo
Das Umweltmanagement des Minoritenhofs wurde im Juni 2008 durch den QZV (Verein zur Qualitätssicherung und Zertifizierung für den Mittelstand) nach DIN EN ISO 14001:2005 zertifiziert.

MDK-
Prüfung

1,8

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,8 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Der seit 2005 in Betrieb genommene Minoritenhof liegt am Rande der östlichen Altstadt von Regensburg und genießt dadurch eine hervorragende Verkehrsanbindung. Der Minoritenhof ist aufs Modernste ausgestattet und weist ein sehr ansprechendes Ambiente auf. Der idyllische Innenhof lädt zum Verweilen und Spazierengehen ein. Das Pflegeteam der Einrichtung will den Bewohnerinnen und Bewohnern in familiärer Atmosphäre ein Gefühl des Daheimseins vermitteln.

In den 70 vollstationären Pflegeplätzen wird für den Erhalt bzw. die Wiedergewinnung körperlicher und psychosozialer Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner gesorgt. Das Pflegeleitbild des Minoritenhofs basiert auf dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel. Wir fördern soziale Kontakte und vermitteln Sicherheit und Geborgenheit. In schwierigen Lebenssituationen geben wir Unterstützung und Beratung. Die Zufriedenheit der uns anvertrauten Bewohner ist unser oberstes Ziel.

Zu den üblichen Serviceleistungen bietet der Minoritenhof seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ein vielfältiges Kultur- und Freizeitprogramm. Jahreszeitliche Feste, die Quittenernte im eigenen Garten, Ausflüge, Theateraufführungen und Konzerte, Gymnastik und Spiele machen aus Pflegern und Bewohnern eine zweite Familie, zu der auch die Heimhündin Lissy gehört.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Snoezelenraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben
Der Minoritenhof - Senioren Wohn- und Pflegeheim