Das seit 1993 bestehende Seniorenzentrum Haus Christian liegt in der Ritterhuder Schweiz, nur wenige...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 04292 04292 / 8148-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 04292 / 814848
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Seniorenzentrum Ritterhude Haus Christian e.V.
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2004
  • Plätze insgesamt: 50
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Das seit 1993 bestehende Seniorenzentrum Haus Christian liegt in der Ritterhuder Schweiz, nur wenige 100 m von der Landesgrenze Bremens entfernt. Die ruhige Lage des Hauses lädt ein, im geschützten Garten den Stimmen der Natur zu lauschen, beim gemütlichen Plausch auf der Terrasse zu entspannen und spazieren zu gehen.

Das Haus Christian verfügt über 50 Pflegeplätze für vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege in allen Pflegestufen. Zusätzlich stehen 6 Appartements für das Betreute Wohnen zur Verfügung.
Im stationären Bereich öffnen sich die hellen und freundlichen Zimmer im Erdgeschoss mit einer Terrasse zum großen Innenhof mit Grünflächen und Teich. Die Grundausstattung der Zimmer kann nach Absprache mit der Einrichtungsleitung individuell mit eigenen Möbeln ausgestattet und ergänzt werden.
Das Betreute Wohnen umfasst 6 abgeschlossene gemütliche Appartements, in denen Senioren wohnen, die noch selbständig leben können. Die Bewohner haben hier die Sicherheit, im Fall des Falles versorgt und betreut zu werden. Selbstverständlich können die Bewohner an den 5 Mahlzeiten und am Veranstaltungsprogramm des Seniorenzentrums teilnehmen. Der Alltag im Seniorenzentrum ist abwechslungsreich: Vielfältige Programme, Gymnastik- und Leserunden, Musikveranstaltungen, Bastelkreise, Spiel und Spaß, Koch- und Backgruppen, Ausflüge und vieles mehr verhelfen dazu, dass die Bewohner diesen Lebensabschnitt entsprechend individueller Vorlieben und Fähigkeiten genießen können.

p> Die Pflege und Fürsorge für jeden einzelnen Bewohner unter Berücksichtigung seiner individuellen Biografie ist uns ein persönliches Anliegen. In überschaubaren Einheiten planen wir Pflege und Betreuung, die durch ein Dokumentationssystem nachweislich unterstützt wird. Fähigkeiten unserer Bewohner, sich anteilig selbst pflegen zu können, werden von uns beachtet und gefördert.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.389,62 1.064,00 1.325,62
II 2.783,56 1.330,00 1.453,56
III 3.177,20 1.612,00 1.565,20
III (Härtefall) 3.545,28 1.995,00 1.550,28
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben