Das KerVita Senioren-Zentrum „An den Grachten“ findet sich in direkter Nähe zur nie...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kontakt

Tel.: 05137 05137 / 9915-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05137 / 9915-1000
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung trägt das Zertifikat „Ausgezeichneter Arbeitgeber in der Pflege“ von CARE Professionals.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das KerVita Senioren-Zentrum „An den Grachten“ findet sich in direkter Nähe zur niedersächsischen Landeshauptstadt in der vielseitigen Stadt Seelze. Im Neubaugebiet Seelze Süd am Mittelkanal ist die Einrichtung idyllisch am Kanalufer der Wassergrachten gelegen. Das angrenzende Waldgebiet Lohnder Holz lädt zum Spazieren gehen und Verweilen in der Natur ein. Einkaufmöglichkeiten, Gastronomie, Ärzte und Apotheken befinden sich außerdem in der Nachbarschaft des KerVita Senioren-Zentrums „An den Grachten“.

Die Bewohner des Hauses finden in komfortablen Einzel- und Zweibettzimmern ein gehobenes Zuhause. Jedes der Zimmer ist mit einem modernen Pflegebett sowie einem großzügigen Badezimmer ausgestattet. Ganz nach Wunsch können diese von den Bewohnern eigens möbliert werden. Die großzügigen Aufenthaltsräume des KerVita Senioren-Zentrums laden zu gemeinsamen Aktivitäten ein. Zu den beliebten Treffpunkten von Bewohnern und Angehörigen gehören außerdem ein moderner Empfangsbereich, eine Cafeteria und ein Garten mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten. Die Mahlzeiten werden jeden Tag im Haus frisch zubereitet.

Im KerVita Senioren-Zentrum „An den Grachten“ stehen das individuelle Wohlergehen und der Erhalt und die Förderung der persönlichen Lebensqualität im Alter im Mittelpunkt. Zu den Pflegeleistungen der Einrichtung zählen Physio- und Ergotherapie sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Zur Gewährleistung einer umfassenden medizinischen Versorgung steht das hochqualifizierte Pflegepersonal in ständigem Kontakt zu ärztlichen Fachkräften. Das facettenreiche Freizeit- und Kulturangebot des KerVita Senioren-Zentrums „An den Grachten“ fördert die körperliche wie geistige Fitness und garantiert ein geselliges Zusammenleben im Alter.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  

Ausstattung Haus:

  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich