Im Stadtzentrum von Waldenbuch befindet sich das von der Evangelischen Heimstiftung betriebene Haus ...

Haus an der Aich

Hintere Seestr. 9, 71111 Waldenbuch

Durschnittsbewertung: 4.43255
21 Bewertungen

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07157 07157 / 669880  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07157 / 669888
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,5

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,5 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1

Im Stadtzentrum von Waldenbuch befindet sich das von der Evangelischen Heimstiftung betriebene Haus an der Aich. Das Pflegeheim liegt in unmittelbarer Nähe zu öffentlichen Einrichtungen, Post, Bank und Geschäften. Mit seinen 32 Plätzen ist das Haus an der Aich eine überschaubare, kleine Einrichtung, deren familiäre Atmosphäre die Bewohner ebenso wie deren Angehörigen überzeugt. Das Pflegeheim ist eng angebunden an das benachbarte Haus Laurentius in Schönaich.

Alte pflegebedürftige Menschen benötigen weder Mitleid oder Bevormundung - schließlich handelt es sich um erwachsene Menschen mit viel Lebenserfahrung. Im Haus an der Aich sind die Senioren wie alle Menschen ein Teil des Lebens, werden ernst genommen und respektiert. Die Mitarbeiter achten die Intimsphäre und Selbstständigkeit der Bewohner und stehen dennoch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Das Leben im Haus an der Aich ist von Menschlichkeit und Verbundenheit geprägt. Dennoch hat jeder Mensch das Recht auf Rückzug und Privatsphäre. Die Bewohner leben in familiären Wohn- und Pflegegruppen, besitzen aber selbstverständlich ein eigenes Zimmer, das gerne mit eigenen Möbeln eingerichtet werden darf und über Telefon- und Fernsehanschluss verfügt. Eine soziale Beratung hilft gerne bei Fragen und Probleme.

Im Haus an der Aich der Evangelischen Heimstiftung haben die Bewohner die Möglichkeit ihr gewohnten Hobbys weiterhin nachzugehen oder sogar eine neue Lieblingsbeschäftigung für sich zu entdecken. Das Aktivitätenprogramm reicht von Gymnastik, Rhythmik und Singen bis hin zu Back- und Kochgruppen oder Gesprächskreise. Beliebt ist auch die Kreativwerkstatt des Hauses. Doch das Leben spielt sich nicht nur in den Räumen der Pflegeeinrichtung ab. Bei Ausflügen in die Region erleben die Senioren immer wieder etwas Neues. Feste und Konzerte werden sowohl besucht, als auch selbst ausgerichtet. So entstehen neue Kontakte. So auch mit den Bürgern in Waldenbuch.

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Preistabelle für Pflegegrad 1 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 2.511,48 € 125,00 € 2.386,48 €
Preistabelle für Pflegegrad 2 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 2.874,99 € 770,00 € 2.104,99 €
Preistabelle für Pflegegrad 3 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 3.367,19 € 1.262,00 € 2.105,19 €
Preistabelle für Pflegegrad 4 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 3.880,07 € 1.775,00 € 2.105,07 €
Preistabelle für Pflegegrad 5 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 4.110,05 € 2.005,00 € 2.105,05 €

Die Kosten werden auf der Basis von 30,42 Tagen berechnet. Der Eigenanteil des Bewohners bezeichnet den Betrag, der nach Abzug des Anteils der Pflegekasse zu zahlen ist. Dieser soll für ein gleichwertiges Zimmer in den Pflegegraden 2 bis 5 pro Pflegeheim annähernd gleich bleiben und setzt sich aus den Kosten für Unterkunft, Verpflegung, dem einrichtungseinheitlichen Eigenanteil sowie den Ausbildungs- und Investitionskosten des Pflegeheims zusammen. Genauere Informationen finden Sie in unserem Pflegegrad-Ratgeber. Für eine detaillierte und individuelle Berechnung der Kosten setzen Sie sich bitte mit dem Pflegeheim oder Ihrer Pflegekasse in Verbindung.

Gesamtbewertung

4,4 von 5
Sehr gut
13
Gut
8
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,6
Essen & Trinken
3,7
Kompetenz
4,5
Freundlichkeit
4,7
Zuverlässigkeit
4,2
Aktivitäten
4,9

Mitarbeiter und Ehrenamtliche

4,6 von 5
Sehr gut
3
Gut
1
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,8
Essen & Trinken
3,3
Kompetenz
5,0
Freundlichkeit
5,0
Zuverlässigkeit
4,5
Aktivitäten
5,0

Bewohner und Kunden

4,4 von 5
Sehr gut
9
Gut
7
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,6
Essen & Trinken
3,8
Kompetenz
4,3
Freundlichkeit
4,6
Zuverlässigkeit
4,1
Aktivitäten
4,9

Besucher und Externe

4,8 von 5
Sehr gut
1
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
5,0
Essen & Trinken
4,0
Kompetenz
5,0
Freundlichkeit
5,0
Zuverlässigkeit
5,0
Aktivitäten
5,0

bewertete Pflegeeinrichtung als Besucher / Externer am 12.02.2017

Sehr schönes, kleines Haus.

Bewertung
4.83333 Sterne
4,8
Haus & Ambiente 5,0
Essen & Trinken 4,0
Kompetenz 5,0
Freundlichkeit 5,0
Zuverlässigkeit 5,0
Aktivitäten 5,0


Pflegeheim Finanzierung: Wer zahlt die Kosten?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?