Liebevoll betreut in der Seniorenresidenz Unter der Homburg     Pflegebedürftige Senioren, insb...

Alle Infos im Überblick

Seniorenresidenz

Hospiz

Kontakt

Tel.: 05532 05532 / 931-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05532 / 931-100
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Unterstützende Anwendung von Naturheilverfahren, Aromatherapie, Wohnbereich nach Generationsbiografie gestaltet, Palliativ-Pflege, hauseigene Küche
  • Betreiber: Seniorenresidenz Unter der Homburg GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1995
  • Plätze insgesamt: 137
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,4.

Verbraucherfreundlichkeit geprüft durch die Heimverzeichnis gGmbH. Der Grüne Haken bescheinigt eine hohe Lebensqualität für die Bewohner in dieser Einrichtung.

MDK-
Prüfung

1,1

Der separate Kurzzeitpflegebereich der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Liebevoll betreut in der Seniorenresidenz Unter der Homburg
Pflegebedürftige Senioren, insbesondere Demente erhalten in der Seniorenresidenz Unter der Homburg eine fürsorgliche und individuelle Betreuung.
Die Einrichtung wird von der Berliner MATERNUS AG betrieben und befindet sich im Zentrum von Stadtoldendorf im Landkreis Holzminden nur wenige Hundert Meter vom Kreiskrankenhaus Charlottenstift entfernt.

Leistungen der Seniorenresidenz
In der Seniorenresidenz Unter der Homburg stehen 137 Pflegeplätze, in Doppelzimmer untergebracht, zur Verfügung.
Sämtliche Leistungen der stationären Pflege und der Kurzzeit- und Verhinderungspflege werden angeboten. Ein besonderer Service liegt in der Palliativ-Pflege. Angehörige und Bewohner werden fachkundig, fürsorglich und aufmerksam betreut, beraten und beim Sterben begleitet.
Die Pflege wird immer auf die individuellen Ansprüche der einzelnen Bewohner abgestimmt, um jedem einzelnen, unabhängig der Pflegebedürftigkeit, ein Höchstmaß an Eigenständigkeit zu erhalten. Dabei werden auch die sozialen Aspekte nicht außer Acht gelassen. Gemeinsame Gymnastik, interessante Vorträge und unter anderem auch eine seelsorgerische Betreuung werden in der Seniorenresidenz Unter der Homburg angeboten.

Leben in angenehmer Umgebung
Die Zweibettzimmer der Seniorenresidenz Unter der Homburg sind modern ausgestattet und in einzelne Wohngruppen unterteilt, was ein sehr individuelles Eingehen auf die Bewohner und ihre verbliebenen Restfähigkeiten und Pflegebedürfnisse möglich macht.
Die Einrichtung ist hell und freundlich gestaltet und es gibt Bereiche, die speziell altmodisch eingerichtet wurden, damit sich die Senioren wie zu Hause fühlen.

Palliativpflege

Eine intensive und individuelle Pflege bei unheilbar kranken Bewohner ist eine Herzensangelegenheit des Maternus Seniorenzentrums Unter der Homburg. Seit mehreren Jahren fokussiert das Pflegepersonal seine Arbeit auf den Erhalt der Lebensqualität und Schmerzlinderung dieser Patienten. Das ausgebildete Personal mit Zusatzqualifikationen zur Palliativpflege und ehrenamtliche Helfer der Hospizbewegung, arbeiten Hand in Hand.
Wir geben Betroffenen und ihren Angehörigen Raum, um viel Zeit miteinander zu verbringen und um in Ruhe Abschied nehmen zu können.
Des Weiteren ist das Haus die regionale Koordinierungsstelle der SAPV (Spezialisierte Ambulante Palliativpflege).

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Pflegeimmobilien als Geldanlage - Pflege-Kapitalanlagen mit 5% fester Mietrendite


Ratgeber Seniorenresidenzen


Ratgeber Wohnformen im Alter

Wohnformen:

  • Miete  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Elektrische Pflegebetten

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Wohnküche  
  • Stationsbad
  • Clubraum

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Aromatherapie
  • Wellnessangebot

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Palliativpflege  
  • Fachbereich Demenz
  • Sonderpflege

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben