...

Alle Infos im Überblick

Ambulanter Pflegedienst

Kontakt

Tel.: 08104 08104 / 6496922  ...  vollständig anzeigen
Fax: 08104 / 6496481
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Freie Plätze: Ja

MDK-
Prüfung

1,0

Der ambulante Pflegedienst der Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Patientenumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit

Ambulante Pflegerin hilft Seniorin

Ambulante Hilfsdienste für die häusliche Pflege


Was sind Pflegesachleistungen?

Gesamtbewertung

1,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
1
Kompetenz
1,0
Freundlichkeit
1,0
Zuverlässigkeit
1,0

Angehörige und Freunde

1,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
1
Kompetenz
1,0
Freundlichkeit
1,0
Zuverlässigkeit
1,0

Gesamtbewertung

1,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
1
Freundlichkeit
1,0
Zuverlässigkeit
1,0

Angehörige und Freunde

1,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
0
Mangelhaft
1
Freundlichkeit
1,0
Zuverlässigkeit
1,0

bewertete Pflegeeinrichtung als Angehöriger / Freund am 30.10.2016

Nicht zu empfehlen! Es gibt bessere Pflegedienste

Ich würde unbedingt von diesem Pflegedienst abraten. Die Geschäftsführung vertritt etwas merkwürdige Auffassungen dazu, wie mit vereinnahmten Geldern umzugehen ist. Der Pflegedienst betreute beispielsweise eine Demenz WG in Otterfing. Dort wurde trotz Aufforderung die Abrechnung von Haushaltsgeldern - also Gelder, die zur Deckung des täglichen Bedarfs der Bewohner vereinnahmt wurden - ohne Grund schlicht verweigert, obwohl erhebliche Überschüsse aufgelaufen waren und die Bewohner mehrfach wechselten. Später dann hat man Haushaltsgeldüberhänge aus einem Mietvertrag mit der Peter Schilffarth Stiftung mit angeblich noch geschuldeten Pflegevergütungen verrechnet. Alles höchst fragwürdig. Phasenweise wurden hoch demente Bewohner auf zwei Stockwerken eines Gebäudes lediglich durch eine einzige Pflegeperson betreut. In diesen Zeiträumen wurde dann zeitweise auch die Ausgangstür in den Garten verschlossen - dies bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen - die Bewohner durften in der Küche malen. Eine Pflegeperson hat sich in Anwesenheit eines Hausgastes und zweier dementer Bewohner über den Leibesumfang einer Bewohnerin mockiert. Mit Validation bei der Versorgung von Demenzkranken hat dies wenig zu tun! Also besser Finger weg!

Bewertung
1 Sterne
1,0
Freundlichkeit 1,0
Zuverlässigkeit 1,0