Ambulante Pflege bedeutet, dass wir Sie zu Hause versorgen. Wir unterstützen Sie sowohl in...

Alle Infos im Überblick

Ambulanter Pflegedienst

Haushaltshilfe

Intensivpflege

Kontakt

Tel.: 040 / 040 / 3196011  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 3196013
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Pflegezeit Hamburg ist ein ambulanter Pflegedienst, der von der klassischen Kranken- & Altenpflege bis hin zur hochspezialisierten Intensivpflege und Heimbeatmung das komplette Spektrum der mobilen Pflege im Hamburger Westen anbietet. Darüber hinaus betreuen wir jeweils eine Beatmungs- & Intensiv-WG in Hamburg-Altona und eine in Neumünster.
  • Betreiber: Pflegezeit AG
  • Eröffnungsdatum: 1995
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Ambulante Pflege bedeutet, dass wir Sie zu Hause versorgen. Wir unterstützen Sie sowohl in der täglichen Pflege, als auch medizinisch-pflegerisch z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt in Absprache mit Ihren Ärzten. Unsere Leistungen sind:

  • Grundpflege: z.B. Körperpflege oder Ernährung
  • Behandlungspflege: z.B. Medikamentengabe, Wundversorgung, Injektionen, Stomaversorgung, Palliativ- und Hospizpflege, Nachtwachen
  • Hauswirtschaftliche Hilfe: z.B. Hilfe bei der Haushaltsführung, Einkaufen, Kochen
  • Betreuungsangebot: z.B. Vorlesen, Besorgungen, Begleitung außer Haus, Alltagsstrukturierung
  • Intensive Beratung: z.B. Kostenvoranschlägen, Vermittlung von Pflegesachverständigen, Vermittlung von Wohnmöglichkeiten bei Schwerstpflegebedürftigkeit
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten: z.B. Kostenklärung mit allen Kostenträgern (Krankenkasser, Pflegeversicherung, Sozialamt)
  • Vermittlung von Dienstleistungen: Friseur, Fußpflege, Krankengymnastik, Gehwagen, Pflegebetten

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen in der Kranken- und Altenpflege sind wir mit allen Umständen vertraut, die die medizinische Versorgung in der eigenen Wohnung mit sich bringt. Unsere Teams vor Ort zeichnen sich durch einen besonderen Ausbildungs- und Wissensstand in allen Bereichen der Pflege aus - insbes. auch in der Wundbehandlung, Pflege von tracheostomierten oder beatmenden Patienten sowie Portversorgung.
Es ist unser Anspruch, Ihnen eine rundum gute Versorgung in der Krankenpflege anzubieten. Neben gleichbleibenden Pflegeteams und festen Besuchszeiten für unsere Patienten ist die enge Kommunikation mit den Haus- und Fachärzten für uns ebenso selbstverständlich wie Freundlichkeit und Herzlichkeit bei unseren Mitarbeitern.

Unser Team ist für Sie unterwegs in Altona-Altstadt, Altona-Nord, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Groß-Flottbek, Hafencity, Hamburg-Altstadt, Iserbrook, Lurup, Neustadt, Nienstedten, Osdorf, Othmarschen, Ottensen, Sternschanze, St. Pauli, Sülldorf und auf Anfrage auch darüber hinaus. Selbstverständlich sind wir Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen und arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit ihnen und den Sozialämtern zusammen.

Rufen Sie uns an unter 040 - 31 960 11, dann beraten wir Sie sehr gerne kostenfrei und unverbindlich. Viele weitere Informationen finden Sie auch unter pflegezeit. com und  facebook.com/pflegezeit.

 

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit

Ambulante Pflegerin hilft Seniorin

Ambulante Hilfsdienste für die häusliche Pflege


Was sind Pflegesachleistungen?

Leistungen

  • Dekubitusprophylaxe  
  • Schmerzmanagement  
  • Sturzprophylaxe  
  • Ernährungsmanagement  
  • Behindertenbetreuung und -pflege  
  • Kinderkrankenpflege  
  • Intensivpflege  
  • Palliativversorgung  
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen (Alltagshilfe)  
  • Verhinderungspflege (Urlaubspflege)  
  • Häusliche Krankenpflege (SGB V)  
  • Grundpflege (SGB XI)  

Grundpflege

  • Harnkontinenz  
  • Übernahme, Unterstützung oder Anleitung beim Waschen, Duschen oder Baden  
  • Haar- und Nagelpflege  
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme  
  • Lagerung und Mobilisierung  
  • Hilfe und Unterstützung bei Toilettengängen  

Behandlungspflege

  • Wundpflege  
  • Abgabe und Richten von Medikamenten  
  • Absaugen der oberen Luftwege oder Blasenspülung  
  • Durchführung von Injektionen  
  • Messung von Blutdruck oder Blutzucker  
  • Kompressionsstrümpfe / Kompressionsverbände anlegen  
  • Stomaversorgung  
  • Versorgung eines Blasenkatheters  
  • Verabreichung von Klistier  
  • Verabreichung von Sondennahrung  
  • Versorgung einer Ernährungssonde  
  • Wechseln von Infusionen  
  • Einreibungen  

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Beheizen der Wohnung  
  • Einkaufen mit oder ohne den zu Betreuenden  
  • Reinigung der Wohnung  
  • Waschen und Bügeln  
  • Zubereitung der Mahlzeit in der Wohnung  

Sonstige Angebote

  • Antragstellung bei Krankenkassen oder Behörden  
  • Pflegeeinsatzplanung und Pflegeberatung  
  • Vermittlung von Hausnotrufsystemen  
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen  
  • Begleitung bei Spaziergängen  
  • Anregung zu Aktivitäten  
  • Hilfestellung beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung  
  • Beratung von pflegenden Angehörigen  
  • Schulung von pflegenden Angehörigen