PFLEGEN UND WOHNEN ALSTERBERG

ALLE INFOS IM ÜBERBLICK

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.:
040 / 20223900  ...  vollständig anzeigen

Hotline:  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 20223911

Kurz-Info:

  • Betreiber: PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: Oktober 2009
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
Zusätzliches Bewertungslogo
Dieses Unternehmen bietet eine faire Pflege-Ausbildung und wurde dafür von der Initiative Ausbildung in der Pflege ausgezeichnet.
Zusätzliches Bewertungslogo
ATTRAKTIVER ARBEITGEBER PFLEGE 2013. Mehr Informationen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Einrichtung. Leider können wir die Anfragen über Wohnen-im-Alter.de nicht beantworten. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Dies geht entweder telefonisch oder über unsere Homepage, welche im oberen Feld verlinkt ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bei PFLEGEN & WOHNEN ALSTERBERG in Hamburgs grünem Norden leben 233 Menschen. Nicht nur das Ambiente des im Oktober 2009 eröffneten Neubaus ist ein ganz besonderes, auch die Pflege ist in ihrem differenzierten Angebot einmalig: Vollstationäre Pflege (130 Plätze) und Kurzzeitpflege für Senioren jeder Pflegestufe, ein eigener Wohnbereich - "Die Insel" - für jüngere Pflegebedürftige, zwei Spezialbereiche für Menschen mit demenziellen Erkrankungen (48 Plätze) sowie ein großer Pflegebereich für Menschen im Wachkoma (55 Plätze). Spezialisten arbeiten Hand in Hand, um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Immer nach dem Motto "Aktiv am Alsterberg". Der Neubau unterstützt das Konzept des Hauses mit vielen Extras, die von der langjährigen Erfahrung des Fachpersonals geprägt sind. Große Wohnküchen strahlen Gemütlichkeit aus und animieren zu vertrauten Tätigkeiten. Die Gärten sind grüne Oasen und können von den Bewohnern mit gestaltet werden. Auf den riesigen Dachterrassen wird auch Menschen im Wachkoma der Aufenthalt an der frischen Luft problemlos ermöglicht.

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Snoezelenraum  
  • Pflegebäder
  • Therapieräume

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Musiktherapie  
  • Eigener Bus
  • Kundenservice

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Intensivpflege  
  • Junge Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich  
  • Wachkoma- od. Beatmungspatienten  
  • Wachkomapatienten  
  • Beatmungspatienten  
  • Jüngere Pflegebedürftige im Wohnbereich
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.137,31 0,00 2.137,31
I 2.763,66 1.064,00 1.699,66
II 3.416,78 1.330,00 2.086,78
III 4.074,46 1.612,00 2.462,46
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben

Was ist Kurzzeitpflege?

Was ist Kurzzeitpflege?

Wie Sie den Umzug in ein Pflegeheim erleichtern

Wie Sie den Umzug in ein Pflegeheim erleichtern

Tagespflege: Entlastung der Pflegenden durch teilstationäre Pflege - Ratgeber Wohnen-im-Alter.de

Tagespflege: Entlastung der Pflegenden durch teilstationäre Pflege - Ratgeber Wohnen-im-Alter.de


Hörgeräteberatung