Freie Wohnungen ab April 2015  
 Ab dem 01.04.2015 stehen zwei Wohnungen, jeweils für zwei Per...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 03467 034671 / 53-6  ...  vollständig anzeigen
Fax: 034671 / 53-701
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: AWO AJS gGmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2002
  • Zuletzt renoviert: 2002
  • Plätze insgesamt: 27
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Freie Wohnungen ab April 2015

Ab dem 01.04.2015 stehen zwei Wohnungen, jeweils für zwei Personen zur Verfügung:

Beide Wohnungen haben folgende Eckdaten:

  • Wohnfläche: 56,51 qm
  • Mietkosten: 248,59 € (Kalt-Miete) + 109,00 € (Nebenkosten) + 23,00 € (Küchenmiete)
  • Einbauküche: ja
  • Balkon: ja
  • Service-Pauschale: 49,28 €

Weitere Besonderheiten:
Vermietung nur mit Wohnberechtigungsschein möglich!
Kaution: 2 Monatsmieten (kalt)
Keller vorhanden
Fahrstuhl

*****

Die Service-Wohnanlage Bad Frankenhausen befindet sich mitten in einem der schönsten Kurorte im Kyffhäuser, direkt auf dem Gelände des AWO Seniorenzentrums „Marie Schall“. Sie verfügt über 27 Wohnungen auf drei Etagen. Die gesamte Wohnanlage ist mit Ein- bzw. Zweipersonenwohnungen barrierefrei gestaltet.

Jede Wohnung ist eine abgeschlossene Einheit mit:

  • Flur
  • Wohn- und Schlafraum
  • Einbauküche
  • Balkon
  • Bad/WC mit seniorengerechter Einrichtung (Haltegriffe an der Toilette, ebenerdige Dusche, Notrufklingel an der Toilette) und Waschmaschinenanschluss
  • Telefon mit Anbindung an das Seniorenzentrum und integrierter Notruffunktion
  • TV-Anschluss über hauseigene SAT-Anlage

Das Haus ist weiterhin mit einem Personenaufzug ausgestattet. Im Untergeschoss der Service-Wohnanlage befinden sich die Keller- und Wäschetrockenräume sowie Lade- und Abstellmöglichkeiten für elektrische Rollstühle.

Im Service Wohnen werden Grund- und Wahlleistungen angeboten. Die Wahlleistungen können nach persönlichem Bedarf gegen ein Entgelt in Anspruch genommen werden.

Grundleistungen:

  • fester Ansprechpartner
  • persönliche Gespräche/Hausbesuche
  • allgemeine Sozialberatung
  • Angebote zur Freizeitgestaltung
  • Versorgung im Krankheitsfall (Information an Angehörige, Hausarztes, Pflegedienst etc.)
  • Apotheken- und Heilmittelversorgung
  • Hausservice (Unterstützung beim Einzug/Auszug, Vermittlung kleiner praktischer Hilfen)
  • Hausnotruf

Wahlleistungen

  • Hauswirtschaftliche Leistungen
  • Begleit- und Einkaufsservice
  • Speiseversorgung im angrenzenden Seniorenzentrum auf Wunsch mit Bringservice
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Pflegeimmobilien als Geldanlage - Pflege-Kapitalanlagen mit 5% fester Mietrendite


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter

Wohnformen:

  • Miete  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben