Der ambulante Pflegedienst Steffen mit Sitz im Westerwald hat es sich zur Aufgabe gemacht, pflegende...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kontakt

Tel.: 02602 02602 / 4630  ...  vollständig anzeigen
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,9

Der Pflegedienst wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,9 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Der ambulante Pflegedienst Steffen mit Sitz im Westerwald hat es sich zur Aufgabe gemacht, pflegende Angehörige zu entlasten und sich liebevoll und mit viel Geduld und Fürsorge um diejenigen zu kümmern, die nicht weiter zu Hause von ihren Angehörigen versorgt werden können.

Mit voranschreitendem Alter geht bei vielen ein Teil der Selbstständigkeit verloren. Oftmals erklären sich Familienangehörige bereit, die Pflege zu übernehmen. Doch dies ist nicht immer einfach. Schnell stoßen die Pflegenden an ihre Grenzen, müssen einen großen Teil Ihrer persönlichen Freiheit aufgeben und in vielen Bereichen zurückstecken. Viele fühlen sich hilflos und überfordert. Das ist weder für den Pflegenden, noch für den zu Pflegenden eine angenehme Situation. Der ambulante Pflegedienst Steffen möchte daran etwas ändern. Ein kompetentes Team an fachlich geschulten Mitarbeitern versucht täglich und mit viel Engagement, dem Ganzen Abhilfe zu schaffen.

Ob die zu Pflegenden nun weiter in ihren eigenen vier Wänden oder in einer der dem Pflegedienst zugehörigen Einrichtungen für Betreutes Wohnen beispielsweise versorgt werden – das Ergebnis ist das Gleiche. Die Angehörigen werden entlastet, da sie ihr Familienmitglied in guten Händen wissen. Und für die Pflegebedürftigen selbst ergeben sich ganz neue Möglichkeiten. In einer der Einrichtungen des Betreuten Wohnens beispielsweise lassen sich schnell neue Bekanntschaften schließen. Dank der vertrauten Atmosphäre und kleiner Bewohnergruppen ergibt sich schnell ein gewisser Familiencharakter. So werden die letzten Jahre noch einmal zu einem schönen und ganz besonderen Erlebnis. Für die Pflege zu Hause stehen außerdem zahlreiche Leistungen zur Verfügung. Neben der Grund- und Behandlungspflege kümmert sich das Pflegeteam bei Bedarf auch um die komplette hauswirtschaftliche Versorgung. Einkaufen, Putzen, Waschen – all diese Dienste können gegen entsprechende Leistungen in Anspruch genommen werden. Auch Gartenarbeiten oder Winterdienste können über das ganze Jahr hinweg angefordert werden. So kann jeder ganz nach seiner individuellen Pflegebedürftigkeit entsprechende Hilfe in Anspruch nehmen. Auf Wunsch kann auch noch eine ganze Reihe an anderen Zusatzleistungen über den Pflegedienst vermittelt werden, wie beispielsweise Essen auf Rädern, Krankengymnastik, medizinische Fußpflege usw.

Der ambulante Pflegedienst Steffen steht aber natürlich nicht nur für die Pflege an sich zur Verfügung, sondern bietet auch zuverlässige und kompetente Beratung. In einem Vorgespräch können alle Fragen rund um medizinische und pflegerische Maßnahmen geklärt werden. Auch auf die Kostenfrage gibt es hier eine Antwort, ebenso in Bezug darauf, inwiefern sich die eigene Pflegekasse an den anfallenden Kosten beteiligen wird und welche Eigenleistungen gegebenenfalls noch erbracht werden müssen. Die Beratungsgespräche können bei Bedarf auch bei den Bewohnern zu Hause oder bei Krankenhausaufenthalt auch im Krankenhaus selbst stattfinden. Der Pflegedienst kümmert sich um die Vermittlung und die Klärung von Zusatzleistungen und hilft beim Ausfüllen der Anträge. Gerne kann die Beratung auch in Gruppengespräche von bis zu sechs Personen stattfinden.


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter


Pflegeimmobilie: Risiken, Rendite, Kosten und Tipps

Pflege:

  • Ambulante Versorgung im Haus  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben