Die Seniorenresidenz am Halbach befindet sich in einer ruhigen Sackgasse im Neubaugebiet des Stadtei...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 01525 01525 / 3791870  ...  vollständig anzeigen
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Firma Friedhelm Eickelbaum
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2011
  • Plätze insgesamt: 22 Seniorenwohnungen
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Die Seniorenresidenz am Halbach befindet sich in einer ruhigen Sackgasse im Neubaugebiet des Stadteils Speldorf. Durch die Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen und dem Seniorenstift "Marienhof", die in der Nähe liegen, bietet das Wohngebiet eine schöne Mischung aus Leben und Ruhe mit Anwohnern aller Altersgruppen. Parkmöglichkeiten, eine Bushaltestelle und Grünflächen sind vorhanden und die Bewohner der Seniorenresidenz gehen gerne im nahen Duisburger Wald spazieren. In direkter Nähe befinden sich eine Apotheke, ein Ärztezentrum und eine Bäckerei mit Café. Und wer zum Bummeln in die Stadt möchte, ist mit dem Bus in kürzester Zeit in der Innenstadt.

Die Seniorenresidenz am Halbach ist 2011 fertiggestellt worden und nach den modernsten Erkenntnissen eingerichtet und gestaltet. Das Gebäude ist ein Niedrigergiehaus - was die Energiekosten der Bewohner deutlich senkt. Die insgesamt 22 Zwei-Raum-Appartements sind zwischen 58 und 74 m2 groß, hell und modern eingerichtet und bieten alle eine Loggia mit Blick ins Grüne. Interessierte Senioren können nach Wunsch sogar zwei Wohnungen zusammenlegen, falls sie mehr Raum zum Leben benötigen. Die Wohnungen in den oberen Geschossen sind problemlos per Aufzug erreichbar.
Jedes Appartement ist barrierefrei gestaltet und mit einer hochwertigen Küche ausgestattet. Ein Abstell- bzw. Hauswirtschaftsraum gehört ebenfalls zu jeder Wohnung.

Die Betreuten Wohnungen der Seniorenresidenz am Halbach bieten agilen Senioren ein sicheres Zuhause mit Unterstützung des ambulanten Dienstes und vielen zusätzlichen Service- und Dienstleistungen, die nach Wahl hinzugebucht werden können. Neben Haushalts-, Wäsche- und Kranken-Service wird Begleitung z.B. zu Großeinkäufen oder Arztbesuchen angeboten. Der Notruf im Haus bietet Sicherheit und die qualifizierten Pflegekräfte des ambulanten Dienstes kümmern sich herzlich um die Bewohner.


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter


Pflegeimmobilie: Risiken, Rendite, Kosten und Tipps

Wohnformen:

  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Küche
  • Loggia
  • Abstell-/Hauswirtschaftsraum

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Haushaltsservice
  • Bringservice
  • Begleitservice

Pflege:

  • Ambulante Versorgung im Haus  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben