Das Gebäude des Mehrgenerationenhauses der Dr. Donnerbauer Immobilien GmbH liegt ruhig in einer...

Alle Infos im Überblick

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Mehrgenerationenhaus

Kontakt

Tel.: 08431 08431 / 42111 od. 0375 / 6901570 od. 0176 / 765322  ...  vollständig anzeigen
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Dr.Donnerbauer Wohnen und Service GmbH & Co. KG
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: Neueröffnung 2013
  • Zuletzt renoviert: Grundsanierung 1995,
  • Plätze insgesamt: 15 Wohnungen
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Das Gebäude des Mehrgenerationenhauses der Dr. Donnerbauer Immobilien GmbH liegt ruhig in einer schönen Wohngegend von Wilkau-Haßlau. Das eindrucksvolle Haus ist von einer schönen Gartenanlage umgeben. Zu jeder Wohnung gehört jeweils ein Teil des Gartens mit einer kleinen Terrasse. Im direkten Umfeld können die Senioren alltägliche Besorgungen zu Fuß erledigen - und wer gerne ein wenig Stadtluft schnuppern möchte, hat es bis Zwickau nicht weit.

Ausweg aus der Kostenfalle

Das Wohnkonzept des Mehrgenerationenhauses in Wilkau zielt darauf ab, den Senioren ein Wohnen nach ihren Bedürfnissen in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Hier können agile, aber auch pflegebedürftige Senioren zwischen hochwertigen 1-, 2-, oder 3-Zimmer-Appartements wählen und buchen Dienst- und Serviceleistungen wie z.B. Haushalts- und Reinigungsdienste, Hilfe bei der Pflege, Essen auf Rädern und ähnliches je nach Wunsch und Bedarf hinzu. Im Vergleich zu einem klassischen Pflegeheim bietet das Betreute Wohnen in Wilkau eine deutlich höhere Lebensqualität: Die Senioren leben in einer größeren und hochwertiger ausgestatten Wohnung mit Gartenanteil und Terrasse und müssen bei Pflegedarf geringere Zuzahlungen leisten als im Pflegeheim. Als Beispiel ein Vergleich: im Durchschnitt zahlt ein Pflegebedürftiger der Pflegestufe II in einem Münchener Heim ca. 1.500 Euro pro Monat hinzu. In den Betreuten Wohnungen der Dr. Donnerbauer GmbH dagegen liegt die Zuzahlung bei ca. 650 Euro im Monat.

Serviceleistungen

Die Wohnungen in der H.Heinestraße sind hell und freundlich, haben ein hochwertiges Badezimmer, verfügen über alle Medien-Anschlüsse und sind selbstverständlich barrierefrei und behindertengerecht gestaltet. Ein Aufzug ist vorhanden und der Notrufservice sorgt für Sicherheit. Sollte Pflegebedürftigkeit entstehen, können die Senioren Ihren Pflegedienst selber wählen. Und wie oben erwähnt können auf Wunsch verschiedenste Dienstleistungen gebucht werden.

Heute lieber gemeinsam oder alleine?

Die schönen großen Wohnungen sind Rückzugsort für die Bewohner. Sie können den Abend allein oder mit dem Partner auf der Terrasse mit Blick in den Garten genießen. Haben die Bewohner jedoch Lust auf Gesellschaft und neue Bekanntschaften, so sind diese im Mehrgenerationenhaus schnell geschlossen und können z.B. im Gemeinschaftsraum oder dem Garten gelebt werden. Hier trifft man sich auf einen Spieleabend, die Senioren können gemeinsam essen und nette Gespräche führen oder einen gemeinsamen Ausflug planen. Auch Geburtstagsfeiern oder andere Feste finden - nach Wunsch - im Gemeinschaftsraum oder dem Garten statt.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Pflegeimmobilien als Geldanlage - Pflege-Kapitalanlagen mit 5% fester Mietrendite


Betreutes Wohnen: Kosten, Qualität und Tipps


Ratgeber Wohnformen im Alter

Wohnformen:

  • 2-Zimmer-Appartements
  • 3-Zimmer-Appartements
  • 1-Zimmer-Appartements

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • eigener Gartenanteil

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Hausmeisterservice  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Begleit- und Einkaufsservice
  • Bügelservice
  • Vermittlung von Essen auf Rädern

Pflege:

  • Ambulante Versorgung im Haus