Die Seniorenresidenz am Auetal, die im August 2014 eröffnet hat, befindet sich im Ortskern in e...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Pflegeberatung

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 04166 04166 / 84596-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 04166 / 84596-20
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Die Seniorenresidenz am Auetal ist seit August 2014 geöffnet. Die besondere Architektur, der große Garten, die gemütliche Atmosphäre im Haus sowie die großzügigen Zimmer und das freundliche Pflegepersonal zeichnet die moderne Pflegeeinrichtung aus.
  • Betreiber: Senioren Wohnpark Stade GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: August 2014
  • Plätze insgesamt: 77
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.residenz-gruppe.de

Verbraucherfreundlichkeit geprüft durch die Heimverzeichnis gGmbH. Der Grüne Haken bescheinigt eine hohe Lebensqualität für die Bewohner in dieser Einrichtung.

MDK-
Prüfung

1,2

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,2 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.

Die Seniorenresidenz am Auetal, die im August
2014 eröffnet hat, befindet sich im Ortskern in
einem Wohngebiet. Diverse Einkaufsmöglichkeiten,
Apotheke, Ärzte und Therapiezentren sind
gut zu erreichen. In einem architektonisch sehr
ansprechenden Design hält die nach modernsten
Erkenntnissen ausgestattete stationäre Pflegeeinrichtung
77 Pflegeplätze vor, die in 53 Einzelzimmer,
zwei großzügige Doppelzimmer und neun
Pflegeappartements aufgeteilt sind. Die Appartements
bestehen aus zwei nebeneinander liegenden
Räumen, die z.B. als Wohn- und als Schlafzimmer
genutzt werden können, einem separatem Sanitärbereich
und einem geräumigen Vorflur. Hier haben
Ehepaare die Möglichkeit, weiterhin zusammen
zu leben, auch wenn z.B. ein Partner auf Pflege
angewiesen ist.

Viel Raum für Leben
In der Seniorenresidenz am Auetal finden die
Bewohnerin fünf Wohngruppen in einem harmonischen
und familiären Umfeld ein neues Zuhause.
Im Erdgeschoss befindet sich, neben dem lichtdurchfluteten
Foyer mit Empfang, das Café mit
Zugang zur Terrasse. Hier lässt sich mit Angehörigen
gemütlich Kaffee trinken und Kuchen essen.
Auf allen Wohnebenen wurden Gemeinschaftsräume
bzw. sehr großzügige Wohnküchen mit
Wohnzimmeranteil geschaffen, in denen die
Bewohner ihr Essen einnehmen und an gemeinsamen
Aktivitäten teilnehmen können. Besonders
hauswirtschaftlichen Aktivitäten sind dank der
integrierten Küchenzeile keine Grenzen gesetzt.
Die 77 stationären Pflegeplätze sind auf das Erdgeschoss,
das 1. Obergeschoss und das Dachgeschoss
verteilt. Jede Etage verfügt über Einzelzimmer und
Pflegeappartements. Im Erdgeschoss runden ein
Therapieraum, ein Friseursalon und ein geräumiges
Pflegebad das Angebot ab. Im 1. OG gibt es darüber
hinaus zwei Doppelzimmer, ein Pflegebad sowie
ein Mehrzweckraum. Die Wohnküchen im Dachgeschoss
haben außerdem noch einen Zugang zum
großen Balkon.

Sicherheit und Komfort
Neben einem integrierten Notrufsystem stehen
jedem Bewohner ein Pflegebett, Nachttisch, Tisch
und Stühle sowie ein Kleiderschrank und eine
Kommode zur Verfügung. Gerne können eigene
Möbel mitgebracht werden, um das neue Zuhause
so gemütlich und vertraut wie möglich zu gestalten.
Telefon- und Fernsehanschluss sind im Zimmer vorhanden.
Am Haus befindet sich eine ansprechende
Grünanlage mit Parkbänken und Terrassen, die
in der entsprechenden Jahreszeit mit bequemen
Sitzgelegenheiten und Tischen ausgestattet sind.
Rollstuhlgerechte Wege laden zu schönen Spaziergängen
ein.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  
  • Wohngruppen  
  • Pflegeimmobilie  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Fußbodenerwärmung im Bad
  • Elektr. Außenrollladen

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten