Freuen Sie sich: Das Leben überrascht Sie auch im hohen Alter noch mit einem schönen Zuhau...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07533 07533 / 807-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07533 / 807-123
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Das Altenpflegeheim „Maria Hilf“ ist seit dem Jahr 2000 eine moderne Einrichtung der Barmherzigen Schwestern vom hl. Kreuz.
  • Betreiber: Altenpflegeheim Maria Hilf
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2000
  • Plätze insgesamt: 114
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freuen Sie sich: Das Leben überrascht Sie auch im hohen Alter noch mit einem schönen Zuhause – im Altenpflegeheim Maria Hilf. In traumhafter Lage am Bodensee gelegen, von einem kompetenten und einfühlsamen Team aus Schwestern und Pflegepersonal betreut, werden Sie den Aufenthalt in unserem Haus als angenehme und freudvolle Zeit im vertrauten Zuhause erleben.

Über die höchsten Pflegestandards hinaus leitet uns als Haus der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz vor allem ein Anliegen: der christliche Auftrag zum Dienst am Nächsten. Und der stellt Ihrem Wohlbefinden angenehme Begleiter zur Seite und die heißen Freude und Geborgenheit.
Nicht zuletzt wird es ein beruhigendes Gefühl für Ihre lieben Verwandten sein, Sie wohl aufgehoben in unserer Obhut zu wissen.

Ein paar Dinge sollten Sie über Maria Hilf wissen: Unser Haus empfängt Sie völlig unabhängig von Ihrer Konfession, Ihren persönlichen Überzeugungen und Ihrer Lebensgeschichte. Sie sind uns als Mensch wichtig und als solcher Sind Sie einzigartig. Diesen Gedanken versuchen wir in respektvollem, tolerantem und offenem Umgang mit all unseren Bewohnern umzusetzen - die uns dafür schon mal mit einem zufriedenen Lächeln belohnen.

Im Altenpflegeheim Maria Hilf finden viele verschiedene Menschen ein Zuhause.  114 Männer und Frauen: Pflegebedürftige und Menschen mit Demenz. Sie alle sind bei uns zu finden. Betreut von Fachpersonal und umsorgt von unseren Schwestern, die eines Tages selbst ihren wohlverdienten Altersstand im Maria Hilf finden werden.

Unsere Hausbewohner/innen  erfahren in vier eigenständigen Bereichen Nähe und Berührung: Als weltliche Gäste unter sich oder auf Wunsch auch als Gemeinschaft mit unseren pflegebedürftigen Schwestern. Eines gilt für alle unsere Bewohner/innen: Am Ende Ihres Lebensweges und in der Zeit davor werden Sie nicht allein sein müssen. Denn wir sind bei Ihnen, wann immer Sie uns brauchen.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  

Ausstattung Haus:

  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Haustiere nach Absprache  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.983,71 1.064,00 1.919,71
II 3.507,54 1.330,00 2.177,54
III 4.154,58 1.612,00 2.542,58
III (Härtefall) 4.522,66 1.995,00 2.527,66
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben