Kurpension statt Altersheim  
 Bad Brückenau 
 Im bayerischen Staatsbad Bad Brückenau wi...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Pflegehotel / Seniorenurlaub

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 09741 09741 / 4088  ...  vollständig anzeigen
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Kurpension statt Altersheim ist eine clevere Idee, wohnen im Alter bequem und dennoch bezahlbar zu machen.
  • Betreiber: Kurpension Margarete
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Freie Plätze: Ja

Kurpension statt Altersheim

Bad Brückenau

Im bayerischen Staatsbad Bad Brückenau wird in der Kurpension Haus Margarete seit einiger Zeit eine Wohnidee praktiziert, die speziell von Menschen genutzt wird, die auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben wollen.

Das Motto „Kurpension statt Altersheim“ zeigt die angebotene Alternative auf. Im Haus Margarete können Menschen ihr neues Zuhause finden, die in Ihrer bisherigen Wohnung nicht mehr wohnen wollen oder auch nicht mehr so recht alleine wohnen können. Die Gründe dafür können ganz unterschiedlich sein.  Das klassische Altersheim stellt für viele Menschen dann allerdings keinen Ersatz für die eigenen vier Wände dar.

Die Alternative kann dann  die Kurpension sein. Ein familiär geführtes Hotel, nichts anderes ist das Haus Margarete, unterscheidet sich nach Ansicht der Eigentümer Gundula und Hans-Joachim Langeworth, ganz wesentlich von einem Heim: „Unser Haus ist keine Sackgasse oder Abstellgleis für alte Menschen. Unser Haus lebt. Ständig sind neben den Dauergästen auch Übernachtungs-, Kur- oder Urlaubsgäste im Haus. Da sieht man nicht immer  nur die gleichen Gesichter.“

Dauergäste sind keine Insassen. Dauergäste sind bevorzugte Gäste, die im Haus Margarete allerlei Vorzüge für sich in Anspruch nehmen können.

So hat jeder Gast selbstverständlich sein eigenes Zimmer. Dieses kann er sich, wenn gewünscht, z.B. durch eigenes Mobiliar ganz nach seinem eigenen Geschmack einrichten. So wird aus einem normalen Pensionszimmer schnell ein gemütliches, ganz persönliches Refugium.

Alle Räumlichkeiten, wie Speiseraum, Spiele-, Lese.-und Fernsehzimmer gehören zum persönlichen Wohnumfeld des Gastes. Ebenso der große Garten mit Terrassen in unmittelbarer Nähe zum Kurpark des historischen Staatsbades.

Zum rundherum Wohlfühlwohnen gehört der Service, der im Hause selbstverständlich ist.  Regelmäßig geboten wird den Dauergästen eine abwechslungsreiche, ausgewogene Vollpension. Selbstverständlich gehört für Dauergäste auch der komplette Wäscheservice zum Standard. Genauso können ein Fahrservice innerhalb des Ortes,  die Begleitungen zu Ärzte etc. in Anspruch genommen werden.

Ganz wichtig für die Gäste, die sich für das Dauerwohnen entscheiden, ist die Frage nach Pflegemöglichkeiten im Haus. Der Familie Langeworth ist es sehr wichtig, dass Ihre Gäste, im Falle des Bedarfs, den Pflegedienst selber wählen können.

Darüber hinaus besteht  eine Kooperation mit dem ortsansässigen Pflegedienst Vivo. Durch diese Zusammenarbeit ist stets gewährleistet, dass auch in einer plötzlich auftretenden Pflegesituation schnell Hilfe zur Verfügung steht. Ein ganz besonderer Vorteil und ein gutes Gefühl, das Sicherheit gibt.

Vivo bietet darüber hinaus alle Leistungen eines auf der Höhe der Zeit stehenden Pflegedienstes an. Darunter sind selbstverständlich auch alle Leistungen, die von den Kranken-und Pflegekassen ganz oder teilweise übernommen werden.

Die Pensionskosten sind von den Gästen selber in voller Höhe zu tragen. Allerdings bewegen sie sich deutlich unterhalb der Kosten, die für einen Heimplatz aufzuwenden wären. In jedem Fall rät Familie Langeworth zu einem „Probewohnen“ und lädt Interessierte zum Kennenlernen herzlich ein.

 

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  
  • Wohngruppen  
  • Der Dauerwohnbereich ist in den Pensionsbetrieb integriert. Dadurch wird einer

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Fernsehraum  
  • Internetstation  
  • Garage / Stellplatz  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Krankengymnastik  
  • Das Haus liegt direkt an den Einrichtungen des Staatsbades Bad Brückenau. Zahlreiche, kurorttypische Einrichtungen und Veranstaltungen können genutzt werden.

Pflege:

  • Verhinderungspflege  
  • Unser Kooperationspartner, der ambulante Pflegedienst VIVO bietet seine umfänglichen Dienste rund um die Pflege im Haus an

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Beatmungspatienten  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Depressive  
  • durch die geringe Bettenzahl des Hauses ist eine sehr persönliche Betreuung in einer familiären Atmosphäre gewährleistet.
alles Wesentliche in gesprochener Version